1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

frustriert

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lolaorange, 23. November 2009.

  1. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    ich bin frustriert. hatte wieder zweimal kurz kontakt zu meinem ex-bären/ex-hm. ach keine ahnung wie ich ihn nennen soll. dachte ich wär drüber weg. der kontakt mit ihm zieht mich wahnsinnig runter. fühle mich so verbittert. trotzdem lass ich mich immer wieder auf seine provokationen ein und streite dann mit ihm :-(.

    meine fragen:
    was will er von mir? er wollte mich doch nicht ganz, warum läßt er mich dann nicht in ruhe? warum kann er mich immer noch so aufwühlen? wie komm ich da endlich ganz raus?

    gelegt
    2 - 3 - 4
    5 - 1 - 6
    7 - 8 - 9



     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    ich füg nochmal dieQS hinzu- hoff, das ist ok o_O.
     
  3. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    lolaorange,

    deutlich, die flüchtigen treffen, die immer wieder geschehen. deine unklarheit darüber, ob es freundschaft, liebe oder sonstwas ist/ sein soll. die frage, ob du dich weiterhin "treu" den gefühlen "ergeben" sollst.
    es wird kurzfristig hitzig, dann wallen gefühle hoch, doch die schaukeln dich auch ganz schön durch.
    und dann das schicksalskreuz im haus- das ganze ist ein kreuz. und es belastet dich derzeit enorm. was sollst du hier lernen? etwas über dich, wie du bei dir bleibst, wie mir scheint.
    es dreht sich im kreis, das leben geht nicht vorwärts sondern im rondell- die ex-beziehung zieht dich noch immer an. du selbst bist dir nicht recht schlüssig, wohin des wegs, doch deine schwierigkeiten lösen sich auf, obwohl sie dich derzeit mehr als behindern.
    wann du deinen frieden mit dir und der situation machst, liegt hier noch im verborgenen.
     
  4. oOnachtelfeOo

    oOnachtelfeOo Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Vorarlberg
    guten morgen loraorange..

    also wenn ich mir die tk ansehe dann scheint er den kontakt zu dir zu suchen, da gibt es schwankende gefühle - er weiß wohl selbst nicht recht was er möchte..fühlt sich verunsichert..aber du scheinst ihn anzulocken..
    diese situation belastet dich..

    das sah ich jetzt mal so fix auf den ersten blick...

    liebe grüße..
     
  5. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    vielen dank rosenrot und tempestivitas...
     
  6. diemitri

    diemitri Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    235
    Ort:
    nähe berlin ff(o)
    Werbung:
    wichtig für dich ignorier provokation seine hassliebe macht dir nur kummer er kann nicht loslassen solange ihm sein weg nicht ganze klarheit bring, er fährt im kreis und zieht dich immer wieder mit einer geht den bogen kreis rund einer oval und somit kommen begegnungen.
    lass dir nen engel senden mit neuem licht, sehe eine neue bindung bei dir schau nach vorne gruss diemitri.
     
  7. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    danke diemitri
     
  8. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    liebe lolaorange,

    kleiner tipp, leg auf dich und frag, was will ich eigentlich ;)
    kommt dir das bekannt vor, du fragst dich, was will er, aber wo bleibst du?
    er kann dich aufwühlen, weil du es zuläßt und im grunde weißt du, dass du noch nicht darüber hinweg bist, du hast manches verdrängt, um es "leichter" zu machen, aber es bahnt sich seinen weg ... immer wieder. du hast die sonne und den ring mit dabei, eine energetische beziehung, spürst viel, wenn es um ihn geht, das kreuz, spricht ja für sich, mit fischen die gefühlsmäßigen herausforderungen, mitunter bis zur grenze der belastbarkeit und deine loyalität zu ihm, die ist immer noch da.
    geh mal in dich und frag dich, was da im unterbewußten schlummert, was dich ihm immer noch verbunden fühlen läßt.

    wünsch dir viele erkenntnisse, die es dir ermöglichen, loszulassen

    lg luce8
     
  9. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Ich kann mich Luce Aussage nur anschließen.
    Denke es liegt auch sehr schön drin, das unbewußte festhalten (Buch in 9= 35) mit dem Berg davor.
    Du musst für dich die Böockaden lösen um wieder klarzusehen.

    Viel Glück, ich weiss wie schwer es ist loszulassen.....
    Drück dich Isa
     
  10. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    hallo luce,
    hab vielen dank.
    leider sind es nicht die schönen dinge, die mich mich immer noch nicht loslassen lassen. sondern die kränkung, die demütigung, der schmerz. theoretisch kenne ich den weg mich zu lösen , praktisch ist es schwer. ich fühle mich so verbittert und das läßt mich noch mehr anhaften. naja.

    lg
    lola
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen