1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frühling oder wie???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Eisfee62, 28. Oktober 2011.

  1. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Vor einige Zeit gab ich meine Prognose für diesen Winter ab,ich sagte,das dieses Jahr wird der Winter überraschen,die Überraschung hat schon angefangen,es ist viel zu warm,Insekten sind hellwach,es sind regelrechte Plagen ,schlimmer als im Frühling,Bäume färben zwar die Blätter,verlieren sie jedoch nicht,noch nicht..Was geschieht mit der Natur,von was warnt sie uns?? Extrem Winter,oder gar kein? Ich tippe auf sehr kalten,langen Winter..
     
  2. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich gehe von den Prognosen der Wissenschaftler aus, die gesagt haben, dass die Sonnenaktivität in den letzten drei Jahren sehr gering war, die letzten beiden Winter waren ja auch schon sehr streng und ich erwarte somit auch diesmal einen strengen Winter. Auch wenn es momentan noch mal mild ist.

    Ich bin gespannt!:)
     
  3. kaaba

    kaaba Guest

    ich fand die letzten 2 oder 3 winter schon sehr streng mit ungewöhnlich viel schnee und extremen minustemperaturen.
    mir ist dabei aufgefallen, daß hier im november mehr mücken rumschwirrten als wie im sommer.
    das fängt jetzt seit paar tagen auch schon wieder an.....grade umschwirrt mich schon wieder eine.
    heute nachmittag war die der sonne zugewandten hausseite voll mit marienkäfern.
    also ich glaube auch, daß der winter wieder hart wird
     
  4. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen

    Ja, bei uns sind auch noch extrem viele Mücken. Ich habe aber mal gehört, dass frostige Temperaturen den Mücken und anderen Insekten nicht viel ausmachen. Feuchte Winter, also Schmuddelwetter schadet ihnen mehr.

    Ist ja auch logisch: Frost konserviert, man bleibt jung und knackig, aber bei Feuchtigkeit setzt der Schimmel an:D.
     
  5. luuaa

    luuaa Guest

    so sehe ich es auch
     
  6. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    beobachte die Tiere in der Natur, unsere Erde wir sehen nur die Oberfläche aber was ist mit ihrem Inneren?
     
  7. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen

    Was hast Du beobachtet? Kannst Du für Dich die Natur lesen?
     
  8. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Mache ich,und wie ich es tue..:) Ich beobachte,das der Löwenzahn immer wieder auf blüht,das die Heckenrosen gelb waren(BLÄTTER) und jetzt ein sattes grün haben??,das unsere Terrasse übersät war mit kleinen Spinnen,so viele auf einen Haufen habe ich noch nie gesehen..Es war wie eine Invasion,jeden Tag erscheinen immer noch einige davon,im Garten tummeln sich auch immer noch oder wieder viele Junikäfer,Bienen und viele andere Insekten und sehr viele Schnecken.Die Natur versucht uns etwas mitzuteilen,hören wir auch zu??
     
  9. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen

    Klingt interessant. Vielleicht ist die Erde rückwärts gewandert und wir haben wieder Sommer?:D
     
  10. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Diese Frage stellt sich in den Raum,wie gesagt,es wird einiges anders sein,es ist genauso möglich,das die Natur eine Art von vorsorge trifft,vielleicht wird der Winter sehr hart und sehr,sehr lang??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen