1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Freundschaft angeknackst - was ist los?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Verra, 6. Juni 2019.

  1. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.117
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich bräuchte nochmal eure Hilfe. Mich beschäftigt nämlich, dass meine eigentlich mal beste Freundin sich gerade extrem von mir distanziert und wenn wir uns treffen (was gerade nicht mehr oft der Fall ist) und ich was erzähle, reagiert sie extrem genervt und desinteressiert. Noch dazu trifft sie sich jetzt ständig mit einer Arbeitskollegin, die scheinbar ihre neue beste Freundin ist. Ich kenne die auch, aber ich habe meine Freundin schon mehrfach vor ihr gewarnt, dass sie sie meiner Meinung nach ausnutzt und sehr opportunistisch und manipulativ ist. Aber meine Freundin hat mich in dem Fall immer nur auflaufen lassen und es war ihr ziemlich egal. Ich habe auch den Eindruck, dass sie unter ihrem schlechten Einfluss steht. Beide hatte auch mal mit dem gleichen Typen (auch Kollege) was, was sie scheinbar seitdem noch mehr zusammenschweißt.

    Meine Freundin verheimlicht mir neuerdings Sachen, wie etwa mit wem sie ihre Zeit verbringt und in den Urlaub fährt, dabei kann ich mir schon denken, mit wem das sein wird. Ich bin einfach nur traurig und frage mich, ob ich da noch Energie investieren sollte oder ob es sich nicht eh erledigt hat, weil wir uns auseinander gelebt haben. Dass sie mir quasi nichts wirklich mehr erzählt, zeugt ja nicht von Vertrauen und einer stabilen Freundschaft. Und außerdem will sie ja scheinbar generell nicht mehr viel mit mir zu tun habe. Zumindest ist das mein Eindruck.

    Dann habe ich mal ein Blatt zu unserer Freundschaft gelegt und gefragt, wie sie zu mir steht. Ich verstehe nicht ganz, was der Herr da in der Mitte macht. Der Ring war mir beim Mischen auch mal rausgefallen.

    234
    516
    789






    Viele Dank schonmal im Voraus!

    Viele Grüße
    Verra
     
    Athene gefällt das.
  2. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Kurzer Blick nur auf die Karten (sorry) und Dein Schreiben. Sage mal: Könnte es sein, dass Deine Freundin einen neuen Partner hat und eifersüchtig ist, bzw. Dich ihm nicht vorstellen möchte, weil sie dich zu attraktiv findet und Sorge hätte, er......................das ist der erste Gedanke der mir jetzt spontan kam.
     
  3. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.117
    Ort:
    In the Clouds
    Danke fürs Draufschauen, liebe @Verena123456 . Ich hatte auch schon daran gedacht, dass sie einen neuen Freund haben könnte. Aber wenn, würde sie es mir wohl auch nicht verraten. Ich glaube eher, sie hätte dann Angst, dass ich eifersüchtig sein könnte. Auf mich ist sie eigentlich noch nie neidisch gewesen und sie ist es ja, die bei Männern viel besser ankommt.

    Vielleicht fällt ja noch jemandem spontan was auf?
     
    Verena123456 gefällt das.
  4. clover

    clover Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2018
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo @Verra ,

    ich hoffe ich irre mich aber ich habe das Gefühl, dass der Ring eure Verbindung darstellen soll. Da der Ring auf dem Hausplatz des Sarges liegt und noch dazu der Fuchs direkt daneben liegt denke ich, dass sie eure Verbindung (Freundschaft) zueinander als falsch ansieht und ein Ende oder zumindest einen Stillstand hat.

    Wenn ich richtig gerechnet habe kommt QS Kind raus...damit könnte es dann vielleicht doch einen Neuanfang nach diesem Stillstand geben.

    Die Wege auf Hausplatz Baum könnten evtl. heißen, dass sie neue Wege im Leben gehen möchte.

    Vielleicht schreibt noch jemand anderes was dazu. Ich gehöre nicht zu den erfahrensten Deuterinnen hier
     
    Athene und Verra gefällt das.
  5. clover

    clover Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2018
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Stuttgart
    Ups... ich glaube ich habe mich doch beim QS verrechnet.... :(
     
  6. Verena123456

    Verena123456 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2019
    Beiträge:
    936
    Werbung:
    Dann hätte ich noch eine Idee. Vielleicht hast Du ihr das schon mal vorgeworfen, dass sie Dir die Chancen nehmen könnte? Da ist mal eine Unterhaltung zwischen Euch gewesen kommt das hin?
     
  7. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.117
    Ort:
    In the Clouds
    Hallo @clover, das klingt schon stimmig für mich, denn ich hatte spontan auch den Eindruck, dass der Ring unsere Freundschaft symbolisieren soll und das passt dann auch mit dem Fuchs. Ich habe ein wenig das Gefühl, dass ich mich weiterentwickelt habe, sie aber nicht, weil sie nicht reflektiert und ziemlich blind einfach Leuten und Meinungen hinterherläuft. Das passt dann auch nicht mehr richtig.

    @Verena123456, so ein Gespräch hat es nie gegeben. Vielleicht denkt sie das aber? Bei ihr dreht sich ja alles um Kerle und sie will ja ganz unbedingt jemanden finden und ich bin da entspannter, weil es mit darum geht, Zeit mit Freunden zu verbringen und nicht verzweifelt zu versuchen, irgendeinen Kerl zu finden. Vielleicht sieht sie mich ja als Hemmschuh, weil ich von körperlichen Aktivitäten ohne Gefühle nicht viel halte und sie tickt da komplett anders. Ich glaube (ist aber nur so ein Gefühl), dass sie mich einfach furchtbar langweilig findet und ihre anderen Freundinnen lustiger, weil die halt mehr Party machen, mit Kerlen flirten, viel trinken und ich eben einfach ein introvertierter und tiefgründiger Mensch bin. Allerdings war das früher nie ein Problem...
     
    Verena123456 gefällt das.
  8. clover

    clover Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2018
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Stuttgart
    Ich könnte mir vorstellen, dass der Herr möglicherweise gar keinen neuen Partner darstellt.

    Ich glaube das der Herr hier als der aktivere Part steht. Unter dem Herrn kommt verdeckt die Dame.

    Deine Frage war ja auch wie sie zu dir steht...
     
    Verra gefällt das.
  9. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.117
    Ort:
    In the Clouds
    Klingt logisch. Ich war nur verwirrt, weil ich dachte, es hätte dann die Dame im Zentrum liegen müssen. Aber der Herr kann natürlich auch einfach für männliche Eigenschaften stehen und das würde dann eher zu ihr passen.
     
    Verena123456 gefällt das.
  10. clover

    clover Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2018
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:

    Wenn du ehr passiver bist wie du sagst....nicht gerne feiern gehst etc.
    Und sie ehr aktiv, könnte der Herr und verdeckt die Dame das symbolisieren. Daneben sind ja direkt die Wege auf dem Hausplatz des Baumes...die könnten dann natürlich auch eure getrennten Lebenswege anzeigen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden