1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

fremdwahrnehmung & selbstwahrnehmung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von blackandblue, 25. August 2006.

  1. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    Hallo!

    der bereich fremdwahrnehmung, sprich wie man auf andere wirkt..wahrgenommen wird.. sich spontan gibt..sich zeigt.. ist wohl beim ertsen haus/ beim AC anzusiedeln..

    -aber wo ist der bereich selbstwahrnehmung angesiedelt?
    wie man sich selbst sieht..wahrnimmt..erfährt..die art wie man sich selbst reflektiert..

    -auch frage ich mich.. wo/wie man erkennen kann, wie man selbst sein möchte..wirken möchte

    bei mir tut sich da in letzter zeit einiges.. und meine selbstwahrnehmung ist kritisch, schonungslos, teilweise sehr frustrierend aber aus einer perspektive die für mich wohl massgeblich ist.. aus der perspektive: wie ich sein möchte.. denn sonst könnte ich ja zufrieden sein .. ;)

    aber obwohl es so negativ ist, sehe ich es als befreiend an, da was neues mir gerade recht kommt..

    allerdings frage ich mich auch wieviel man überhaupt ändern kann..

    es ist eine art häutungsprozess... man will altes endlich abstreifen.. überholtes, unangenehmes, peinliches..unelegantes..uncooles
    es nicht mehr sein.. es nicht mehr haben.. was neues sein.. nein.. was besseres.. das was in einem als unscharfer wunsch ja schon lange schlummert.. was da sich manifestiert in den sachen die ich bei mir sehe.. ist schrecklich teilweise..

    aber es gefällt mir... es tut gut...

    [​IMG]
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    ach.. ja..
    ein kontinuierlicher prozess das alles wohl eher..
    leben ist baustelle..

    [​IMG] :D

    aber wie war das mit animus und anima?
    was erwartet man von sich selbst eigentlich? und wo sieht man das? kann man das im radix sehen?
     
  3. Felicia 2

    Felicia 2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    1.114
    Ort:
    Steiermark
    Hallo,

    in den persöhnlichen Planeten.

    Sonne für mentales Ich

    Mond für emotinales Ich

    Saturn für Körper Ich

    in Mars erkennt man seine Aktivitäten, in der Venus seinen Schönheitsinn


    Liebe Grüße Helga :)
     
  4. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Hi blacky :)

    Bei dem Wort Fremdwahrnehmung denke ich nicht daran, wie ich auf andere wirke, sondern wie wirkt ein anderer auf mich. Wenn jemand zB die Sonne im 1. Haus hat, dann denkt der von sich- ich bin toll! Derjenige findet an sich selbst keinen Makel und geht deshalb offen auf andere Menschen zu. Wie wirkt denn ein Mensch auf dich, der so offen auf dich zukommt? Der wirkt symathisch, nich' wahr? Umgekehrt mit meinen 4 Freunden, wer die hat, findet sich selbst Scheisse- das strahlt er aus, mit endsprechendem Echo.

    Im gesamten Horoskop natürlich. Das ist der Mist mit den Deutungstexten, die du hier immer verlinkst. Die beschreiben den Menschen, wie er von aussen wirkt mit einer bestimmten Konstellation, nicht die innere Wahrnehmung der Konstellation.

    Weisst du eigentlich, dass zwischen dem, wie man ist und dem, wie man sein möchte, die Zeit entsteht? Ein Gott-Verwirklichter, der lebt im Jetzt, der kennt keine Zeit mehr. Nein, ich meine nicht die Tageszeit, ich meine das Zeitempfinden. Das entsteht erst durch das Streben nach- ich werde sein. Wer sagt- ich bin- der lebt in der Zeitlosigkeit.

    Ich sage immer zu dir, nix ändern. Weil das gar nicht geht. Nur schauen, was ist. Wie es jetzt zZ ist. Solange du schaust, was (hoffentlich) sein wird, dann richtest du deine Energie darauf aus, etwas zu verändern, etwas zu werden, was du jetzt nicht bist. Oder meinst, nicht zu sein. Ich bin da ja hartnäckig blacky. Ich weise immer wieder auf den Ist-Zustand hin. Die Pluto/Mars Konjunktion tut ihr übriges. :)

    Was machen denn die Bewerbungen? :weihna1
    Jaaaaaaaaaaaaaaa!

    Ich sag' ja immer, es gibt keinen freien Willen, man durchlebt das Programm. Aber es gibt zwei Möglichkeiten: entweder innerlich oder äusserlich. :clown:

    Blacky! Ganz grosse Kino. Was für'ne herrliche Analogie. :umarmen:
    Genial, wie ne Schlange, die sich häutet. Das wird sie 7 Mal machen. :kuesse:
     
  5. blackandblue

    blackandblue Guest

    lg :foto: :zauberer1
     
  6. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    der erste bin ich wohl nicht :D

    [​IMG]
    Bodirsky - Métamorphose
     
  7. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Nee. :D
    Kennst du diese russischen Puppen, wo eine Puppe in einer Puppe in einer......ist? :D ;)
     
  8. blackandblue

    blackandblue Guest

    die werden jedesmal kleiner...
    wie deutest du das? ;)
     
  9. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Ahhhhh, blacky :kiss4:
    Ganz einfach- was war denn zuerst da, im Anfang? hehe
    Jede Puppe wird einzeln hergestellt. Dann stehen sie da. Und dann werden sie zusammengesetzt. Sie werden immer grösser. Das ist die weibliche Sichtweise, lach. Du bist ein Kerl, da werden sie kleiner. Klar- Mann muss immer alles zerlegen. :weihna1
     
  10. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    Werbung:

    :liebe1: (als kind)habe ich (mit denen) meine eltern zum wahnsinn getrieben..

    so ein gutes stück kann um die 50sfr. kosten wenn sie aus holz ist (-und das sind dann noch nicht mal die grösseren)
     

Diese Seite empfehlen