1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Freimaurer

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Moondance, 20. Februar 2013.

  1. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.243
    Werbung:
    kennt sich jemand aus was die so für Rituale haben und warum da nur Männer sind?
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    es stummt nicht ganz, dass dort immer nur männer sind.... "google mal"- googeln bildet.



    shimon
     
  3. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    21.946
    Ort:
    VGZ
    Das war einmal. Der Zeitstrahl ist weiter gezogen.

    http://www.freimaurerinnen.de/europa-geschichte.html
     
  4. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Sehr viel deutet darauf hin, dass Freimaurer/Illuminaten Wölfe im Schafspelz sind und im Auftrag von Satan handeln.

    Der Gründer der Zeugen Jehovas, die Jesus Christus als unseren Erlöser Ablehnen (Charles Taze Russell) war z.B ein Freimaruer.

    Weiter gibt es viele Hinweise darauf, dass Sie grosse Teile der Internationalen Politik und Wirtschaft kontrollien und dem Satan dienen.

    http://www.youtube.com/watch?v=t51AKoIYTTg

    http://kath-zdw.ch/maria/freimaurer1.html
     
  5. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    21.946
    Ort:
    VGZ
    Das kommt dabei raus, wenn sich nur oberflächlich damit befasst wird. Der Ursprung der Zeugen Jehovas ist ein ganz anderer als der satanische Mist, den es heute gibt.

    Er war "Gründer", jedoch nicht der *Zeugen Jehovas* (Charles Taze Russel)

    *16. Februar 1852 in Pittsburg, Pennsylvanien
    +31. Oktober 1916 in Pampa, Texas

    (Abstammung: Schottisch-Irisch)

    Pastor RUSSELL war kein Gründer einer neuen Religion und beanspruchte niemals, es zu sein. Er war der Gründer der Internationalen Bibelforscherbewegung.

    Nein.
    Die Erben heute:

    Die "neue" Heilige Schrift
     
  6. MO88

    MO88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    ganz meiner meinung. so ist es. L.G.
     
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.243
    doch, da waren nur Männer, die letzte Versammlung, die natürlich geheim war, war nur für Männer, es soll auch welche für Frauen geben, aber sie sind getrennt.
     
  8. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.243
    Werbung:
    Ob Russel einer war kann man nicht mehr mit Bestimmtheit sagen und wenn er einer gewesen wäre, dann würde das unter den Teppich gewischt, das können ZJ nicht gebrauchen, die sind schon so unbeliebt genug.

    Und das Wirtschaft und Politik satanisch wirkt ist jeden klar.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen