1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Freie Energie (Strom) für alle!!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von sirianer, 16. Januar 2007.

  1. sirianer

    sirianer Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Hinter den Bergen
    Werbung:
    hallo,

    es gibt 2 firmen, die unabhängig voneinander 2 "freie-energie" maschinen entwickelt haben.
    die südafrikanische firma "perendev-power" ( www.perendev-power.com ) und die irische firma "steorn" ( www.steorn.com ).
    die diskussionen, um die angeblich niemals entwickelten freie-energie generatoren von nikola tesla, dürften damit ein ende finden.

    die generatoren scheinen den offiziellen lehren zu widersprechen (wirkungsgrad > 100%, also ein perpetuum mobile) und arbeiten magnetisch.
    das heisst, diese maschinen geben mehr energie (=strom) ab, als man in diese hineinsteckt.

    steorn hat die technologie bereits zum patent angemeldet, momentan findet eine wissenschaftliche überprüfung durch dritte statt:
    experimentalphysiker, ingenieure und weitere wissenschaftler von renommierten universitäten etc.
    perendev-power verkauft diese generatoren bereits!
    in deutschland gibt es ebenfalls eine niederlassung dieser firma als GmbH.

    da wird sich die strom-, erdöl und erdgasindustrie sicherlich sehr freuen wenn jeder mensch umsonst (bis auf die anschaffung des gerätes natürlich) unendlich (!!!) viel strom beziehen kann:

    - nie wieder abhängig sein von strom, erdgas und erdöl (man kann alles mit elektrischen heizungen ausstatten etc.)
    - nie wieder das auto tanken müssen
    - nie mehr sein handy aufladen :D

    und so weiter...
    das wird wohl einen ziemlichen knall geben, es sei denn gewisse kreise sorgen dafür dass diese technik wie vor 100 jahren verschwindet.

    grüße
     
  2. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Das war mein erster Gedanke dazu.
     
  3. sage

    sage Guest

    Dito.
    Aber irgendwann werden ja die Eröl- etc Vorkommen erschöpft sein und dann holt man diese Kisten hervor und voila, schon gibt´s Strom, aber wir werden dafür bezahlen dürfen, weil die Energiekonzerne das Monopol darauf haben werden.



    Sage
     
  4. deepminder

    deepminder Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    89
    Bitte,...

    überlegt doch mal. Wie soll denn das funktionieren? Ich wäre, wenn es das wprklich geben könne, davon angetan, aber es geht einfach nicht.
     
  5. Frater 543

    Frater 543 Guest

    :nono: Also, wenigstens den Deutschen Sitz von "Perendev Power" scheint es nicht wirklich zu geben.
     
  6. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    ***Thema verschoben***

    LG Ninja
     
  7. Frater 543

    Frater 543 Guest


    Hi Ninja!

    Bei Dir frage ich mich immer, wieviele Deiner über 3000 Beiträge wohl den Inhalt ***Thema verschoben*** hatten. ;) :D

    LG,

    543
     
  8. sirianer

    sirianer Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Hinter den Bergen
    ja es ist merkwürdig, im telefonbuch sind sie nicht drin.
    aber mit dem herrn badenhorst habe ich bereits telefoniert unter der telefon-nummer, die auf deren seite angegeben ist.
    die perendev-generatoren sind noch nicht durch den TÜV abgenommen.

    persönlich bin ich gespannt, wie das urteil der wissenschaftlichen jury ausgehen wird, die die maschine der firma steorn auf herz&nieren prüfen werden.

    habe mich auf jden fall mit 83000 weiteren interessierten registrieren lassen, die nach den untersuchungen die ergebnisse zugeschickt bekommen.

    grüße
     
  9. deepminder

    deepminder Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    89
    Man kann wohl kaum eine wissenschaftliche Sensation erwarten...:party02:

    Wahrscheinlich war das alles Geldmacherei.:escape:
     
  10. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:


    Nicht nur, dass sie nicht im Telefonbuch stehen. Es gibt keine GmbH unter diesem Namen in Deutschland.

    Ja, auf das Urteil bin ich dann auch mal gespannt. Und dann? Kaufste Dir dann so ein Ding für knappe 40.000 €?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen