1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Freie Energie - der Durchbruch?

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Travis, 17. August 2009.

  1. Travis

    Travis Guest

    Werbung:
    Freie Energie - der Durchbruch? Schaut euch das mal an:

     
  2. Anquolaritas

    Anquolaritas Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    107
    Vergiss es. Wurde schon von Nikola Tesla erfunden, aber vertuscht, weil die Energiekonzerne dann pleite gehen würden ... Wird niemals an die Öffentlichkeit kommen ...

    Peace
     
  3. Travis

    Travis Guest

    Ich weiss, Tesla und Victor Schauberger haben das schon vor einiger Zeit erfunden, aber die Mächtigen verdienen da nunmal nicht dran, also wurde es wie so vieles verheimlicht, vertuscht, oder Wissenschaftler die durch Zufall nah dran waren den Äther anzuzapfen, für Verrückt erklärt.

    Aber es scheint jetzt zurück ins Bewusstsein zu kommen und die Zeit ist ja jetzt nunmal gekommen, wo wir uns nicht mehr verarschen lassen.
     
  4. Anquolaritas

    Anquolaritas Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    107
    Bitte? Nicht verarschen lassen? Willst du mich verarschen?
    Die Zeiten haben sich nicht geändert. Kaum.

    Ohne Wachs.
     
  5. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    sehe ich auch so.. hat aber weniger mit verarschen zu tun als mit der "kritischen Masse" die hinter so einem Ding stehe würde.. und weggefallenen Ängsten..zu tun ... und das hat sich sicher verändert.... hat jemand ne Bauanleitung ??? :umarmen:

    lg Ron
     
  6. Zecke

    Zecke Guest

    Werbung:
    Ja so ist das leider :wut1:
     
  7. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Das ist der kritische Punkt, die Bauanleitung sollte kostenlos überall verbreitet werden.
    Aber entweder funktioniert das Ding nicht wirklich
    oder es kommt weniger raus als man reinstecken müsste
    ODER die Erfinder sind auch schon von der allgemeinen Gier befallen.
     
  8. Xiombarg

    Xiombarg Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Wien
    Wirkungsgrad 5? Wenn das tatsächlich funktioniert, dann wurde eine der grundlegenden Regeln der Physik widerlegt: Energieerhaltungssatz
    Was sich danach alles abspielt und ändern würde .... dagegen ist das überschreiten der Lichtgschwindigkeit beinahe ein Scherz.
     
  9. Arowaner

    Arowaner Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    278
    Ich habe das Video nicht gesehen, aber derartige Maschinen gibt es und werden auch bald offiziell vertrieben.

    Ich arbeite vertrieblich bei einer Firma die verkauft Geräte, die 15%-25% Strom einsparen können
    Das Einsparen von Energie war ursprünglich der Hauptgrund, es wurde aber durch Zufall erkannt, daß das Gerät in einem bestimmten Umkreis das gesamte Umfeld harmonisiert.

    Solarzellen arbeiten effektiver, Elektrische Geräte ebenfalls, Menschen fühlen sich wohler, Menschen werden weniger Krank, bzw gesund, Tiere (z.b. auf einem Bauernhof) ebenfalls etc...
    Das ist bewiesen und wir können auf eine Datenbank mit 280000 Referenzen zurückgreifen.
    In einem großen Kaufladen, z.b. stieg der Umsatz um 20% an, da die Menschen sich wohlen fühlten etc.
    Das alles ist meß- und beweisbar.
    Die Geräte sind CE zertifiziert und patentiert und werden offiziell vertrieben.

    Dieselben Leute die das erfunden haben, haben auch schon ein Gerät entwickelt welches freie Energie erzeugt.
    Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis es ebenfalls offiziell vertrieben wird, bzw. allgemein der Markt dafür eröffnet wird.

    Die Zeit dafür ist Reif!
    Wer weitere Fragen hat, bitte per PN.
     
  10. Xiombarg

    Xiombarg Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Solarzellen arbeiten effektiver, andere Geräte auch? Also das halte ich für den absoluten Witz. In Solarzellen sind Bauteile, deren Beschaffenheit ändert sich nicht, nur weil ein anderes Gerät in der Nähe steht. Eine Waschmaschine wird meist wegen Verkalkung oder mechanischen Defekten kaputt, wie soll sich da ein Gerät darauf auswirken?
    Kann ich das Teil auch in mein Auto stellen, vielleicht hab ich dann nie nen Kolbenreiber und kann 2Mio Km damit fahren.

    So einen Beweiß würd ich gerne mal sehen ^^

    Sorry, aber klingt die Maschine mit einem Wirkungsgrad über 100% schon unglaublich (aber 0punktenergie könnte überraschen), so ist der letzte Beitrag einfach nur ein schlechter Scherz. Das ist wie mit dem Kalkzertrümmerungsmagneten am Wasserrohr. Schwachsinn und abzocke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen