1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frauenarzt: Abstrich - HP Viren - Entzündung!

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Astro11, 28. November 2009.

  1. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Werbung:
    Hallo,

    habe hier schonmal einen Threat aufgemacht bezüglich HP-Viren. Habe die seit zwei Jahren und muss zwei mal im Jahr zum Kontroll-Abstrich. Meine Frauenärztin sagte, normalerweise bekämpft das Immunsystem die Viren von alleine. Nun bekam ich vom letzten Abstrich einen Brief, in dem stand, dass ich sieben Tage Tabletten nehmen soll wegen einer Entzündung, und zwei Wochen später nochmal zur Kontrolle kommen muss. Hatte das auch jemand von euch bzw. kann mir jemand sagen, was diese Entzündung zu sagen hat? Es geht da wohl wieder um die HP Viren und den Pap Abstrich. Bitte um Hilfe, denn ich mache mir große Sorgen.
     
  2. viversu

    viversu Guest

    Warum rufst Du nicht Deinen Arzt an und fragst nach?
     
  3. GianaBanana

    GianaBanana Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    112
    Werbung:
    Hi Astro,

    Johanniskrautöl aus der Apotheke wirkt da Wunder (meiner Erfahrung nach)!

    Viele Grüße - Nana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen