1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frauen-Fragen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von magnolia, 14. Oktober 2013.

  1. magnolia

    magnolia Guest

    Werbung:
    Soll ich ihn anrufen?
    Was denkt er über mich?
    Wird er mein Freund werden?
    Wann meldet er sich?
    Wann lerne ich ihn kennen?
    ...

    Kennt ihr diese Fragen?
    Es sind Fragen die entweder gar nicht oder nur durch die Fragestellerin zu beantworten sind. Warum machen wir Frauen das? Und ja, ich schreibe bewusst nur Frauen, weil ich so eine Frage noch nie von einem Mann gehört habe.

    Anstatt einfach anzurufen werden tagelang die Karten ausgelegt, ewige Denkprozesse in Gang gesetzt und irgendwann sitzt man total unglücklich da weil einfach gar nichts passiert.

    Wie denn auch?
    Wenn man nix tut wird sich nix tun. Ist irgendwie logisch.

    Seit einiger Zeit versuche ich bewusst meinen Verstand auch in diesen Belangen einzusetzen und stelle fest, dass meine Freundinnen fast beleidigt sind weil ich nicht mehr stundenlang über Dinge sprechen will, die der Phantasie zuzuordnen sind.

    Was sagt ihr dazu? Bin ich wieder mal zu kalt?
    Mich ärgert das nämlich schon ziemlich und ich bin dankbar für jede Sichtweise die mich besänftigt.
     
  2. chocolade

    chocolade Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2012
    Beiträge:
    3.476
    Dafür denken Männer ständig über Sex nach, den sie dann trotzdem nie kriegen. Ist das nicht irgendwie dasselbe, nur andersrum ?

    Du bist eine moderne Frau und erwartest dass die Männer zur Abwechslung mal an dich denken, über dich nachdenken, über dich phantasieren.
    Recht hast du.

    :thumbup:
     
  3. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Ich hab das so verstanden, dass es darum geht, selbst etwas zu tun ... u.a.

    Und ich würde sagen, wenn der Mann kein Interesse hat, dann meldet er sich auch nicht.
    Da kann ich Karten legen solange und so viel ich will -

    es wird wohl auch nichts daran ändern, wenn "ich" anrufe, ...

    Ich würde das nicht als "kalt" einstufen, sondern eher als 'nüchtern' und nicht ganz so 'verschnörkelt-kindisch' (=fantasievoll, naiv?).
     
  4. magnolia

    magnolia Guest

    Meinst du dass das so ist.
    Ich weiß nämlich nicht was Männer den ganzen Tag so denken. Ich kann maximal vermuten. ;)

    Darum gehts mir nicht. Hab ja nichts davon wenn jemand an mich denkt.

    Schau, ich geb dir ein Beispiel:
    Eine Freundin fragt mich, was ein Mann denkt den ich nichtmal kenne.
    Dann sag ich: Weiß ich nicht.
    Dann sagt sie: Aber du weißt ja immer so viel.
    Dann sag ich: Nein, stimmt nicht.
    Dann sagt sie: Aber du hast schon so oft Recht gehabt.
    Dann sag ich: Nein, du merkst dir einfach nicht wenn ich unrecht habe.
    Dann sagt sie: Stimmt ja gar nicht.
    Dann ...

    ... spring ich aus dem Fenster. :mad2:
     
  5. chocolade

    chocolade Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2012
    Beiträge:
    3.476
    Was kann man also tun dass die Männer mehr an einen denken ?

    Anrufen und sagen: Rat mal was ich grad unterm Rock habe, du darfst aber nur einmal raten.
    Da denkt der erstmal nach.
    Und du legst einfach auf.

    Ja wie meinte sie das jetzt ?

    Oder solche Fragen wie: Wenn du meine heisseste Phantasie errätst hast du heute nacht drei Wunsche frei, ansonsten tu ichs mit deinem besten Freund, der hat es nämlich schon erraten.
    Hmmm.
    Da qualmt der Kopf.

    :D
     
  6. magnolia

    magnolia Guest

    Werbung:
    Ja, darum geht es.
    Es ist doch schade um die Zeit, in der man nur in seiner Phantasie hängt und am Leben vorbei läuft.

    Also, wenn man Kontakt haben will --- Kontakt aufnehmen.
    Wenn man keine Antwort kriegt --- akzeptieren und weiter gehen.
     
  7. magnolia

    magnolia Guest

    Es geht mir aber hier nicht darum, dass Männer an Frauen denken sollen.
    :rolleyes:
     
  8. chocolade

    chocolade Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2012
    Beiträge:
    3.476
    Ist jetzt die nervende Freundin das Problem oder die Männer an und für sich weil sie ihr Innenleben nur deshalb so geheim halten um uns Frauen wahnsinnig zu machen, was die beste Freundin aber auch alleine schafft ?

    ;)
     
  9. magnolia

    magnolia Guest

    Hier gehts nicht um ein Problem mit Männern. Ich frag mich grad wo du das gelesen hast. :D

    Es geht um diese typisch weibliche Eigenschaft, viel zu viel Zeit und Energie in Träume und Schäume zu stecken.
     
  10. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Nun, ohne diese dämlichen fragen is des Leben leichter !!!


    Watt bin ich froh !:):D
     

Diese Seite empfehlen