1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

frau mit schwarzen haaren würgt mich

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cmdestroy, 14. Februar 2008.

  1. cmdestroy

    cmdestroy Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    108
    Werbung:
    hallo leute noch ein traum der mir nicht aus dem kopf gehen will.

    vor ca. einem monat träumte ich dass ich auf der fußgängerzone war (favoritenstraße) und komischerweise hatte ich dort eine wohnung obwohl ich real dort nicht wohne sondern nur in der nähe. ich war nur wenige meter vor dem haustor und packte meine schlüsseln raus, da bemerkte ich eine junge frau um die 20 jahre mit schwarzen schulterlangen haaren die vor mit ging und ebenfalls ihre schlüsseln auspackte.

    da dachte ich mir dass sie vielleicht zum selben haustor will und dann kam mir gleich die idee sie zu überholen und vor dem haustor zu erschrecken, das tat ich auch, ich war vor dem haustor und wartete auf sie.

    und als ich ihre schritte hörte wollte ich raussprinen und sie erschrecken aber sie wusste das anscheinend und packte mich mit ihrer rechten hand am hals daraufhin konnte ich nichts tun oder sagen aber sie kommuniziert in gedanken mit mir und sagte sowas wie dass ich mich mit ihr nicht anlegen sollte.

    jetzt kommts....

    ich wachte daraufhin auf und öffnete schwer und langsam meine augen und sah zuerst mein zimmer und als ich mich weiter umsah spürte ich noch immer eine hand auf meinen hals und sag dann auch diese frau wieder sie war in meinen zimmer aber da war ich definitv schon wach

    nach ca einer sekunde habe ich hingeschlagen und sie war sofort verschwunden, und eben um mir sicherzugehen dass ich auch wirklich wach war stand ich sofort auf und drehte mal das licht auf, also ich war sicher zu dem zeitpunkt als ich sie in meinen zimmer sah wach.


    was könnte das bedeuten?
     
  2. cmdestroy

    cmdestroy Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    108
    hat denn keiner eine ahnung?:confused:
     
  3. cmdestroy

    cmdestroy Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    108
    Werbung:
    na kommt schon einer kann mir diesen traum sicher deuten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen