1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frau in Schulkantine kennengelernt

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Raphael, 26. September 2009.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Kürzlich habe ich folgendes geträumt:

    Ich ging mit einer Klassenkollegin in eine Kantine (wahrscheinlich Schulkantine, aber sie sah ganz anders als in der Realität aus). Mein Schwarm sass bereits dort alleine an einem Tisch und ass. Wir gingen zu ihr und begrüssten sie. Darauf holten diese Schulkollegin und ich uns ein Mittagessen...

    Es war eine komplette Selbstbedienungskantine und es dauerte ziemlich lange, bis ich mein Essen zusammengestellt hatte. Bevor ich an den Tisch ging, lief ich zu einem PC rüber, der in einer Ecke der Kantine stand. Ich unterhielt mich da mit einem mir unbekannten Freund per Webcam. Plötzlich stand eine junge, attraktive Frau mit dunkelbraunen Haaren neben mir und legte ihren rechten Arm um meine Schulter.

    Ich wurde nervös. Nach kurzer Zeit ging die Dame wieder und als ich mich umdrehte, sass sie mit vielen anderen Leuten an einem Tisch. Ich wollte mich dann zu meinem Schwarm an den Tisch setzen, aber sie war bereits gegangen.

    Ich fuhr danach mit meinem Auto nach Hause. Während der Fahrt hatte ich Probleme mit der Bremse. Ich konnte nicht richtig bremsen.

    Mir ist das in der Realität vor wenigen Monaten mit meinem Fahrrad passiert. Da konnte ich auch nicht mehr richtig bremsen und musste es reparieren lassen, aber zurück zum Traum...

    Ich schaffte es dann trotzdem irgendwie, das Auto unfallfrei in die Garage zu steuern, jedoch fiel mir wenige Meter vor dem Garagentor der ganze Boden des Fahrzeugs weg, was einige Jugendliche bemerkten und ziemlich blöd glotzten. Ich bemerkte dies allerdings erst, als ich in der Garage das Fahrzeug auf dem Parkplatz anhielt. Ich schwebte die letzten Meter eigentlich die ganze Zeit in der Luft, da der ganze Boden fehlte!

    Als ich dann in meine Wohnung ging, setzte ich mich vor den PC. In einem Internet-Chat oder so stellte ich dann fest, dass mich diese attraktive Dame aus der Kantine zu ihren Kontakten hinzugefügt hat. Anscheinend kannte sie meinen Nicknamen in diesem Chat. Ihr eigener Nickname lautete "Lead"...
     
  2. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Hallo Raphael,

    ähm mal ne Frage... Träumst du öfters von frauen??.... Also kann es sein das deine Seele nach Harmonie mit ner Frau sucht??.... Nur mal so am Rande

    lg emilia
     
  3. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Ich träume fast die ganze Zeit nur von Frauen...Ob das jetzt meine Mutter ist, oder vor allem mein Schwarm oder irgendwelche Frauen, die ich noch nie gesehen habe.
     
  4. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    hmm.... also darf ich raten : Du bist Single??
     
  5. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Ja, Dauersingle. :rolleyes:
     
  6. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Werbung:
    Deine Sehnsüchte spiegeln sich in deinen Träumen wieder......
    Du suchst nach Harmonie im herzen.. und nach ner Partnerin.....
    Och geh doch mal öfters aus oder so..... mal nette Damen kennen lernen....

    Deine Seele hat wohl einen tiefen drang danach......
    Fällt mir halt so auf bei deinen Träumen.....

    lg emilia :):)
     
  7. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Gehe eben nicht so oft aus...

    Die Richtige habe ich ja bereits gefunden, aber leider ist die vergeben...Aber wir kommen uns seit einigen Wochen immer näher, können gut diskutieren. Trotzdem eine scheiss Situation für mich.
     
  8. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    hmmm.... habt ihr schon über euch gesprochen??.....wenn ich fragen darf.
    Weiß sie was du für sie empfindest?...
    Es scheint scho ziemlich an dir zu nagen!!.... O man du musst auch mal was für dich selber tun!.... Deiner Seele was gutes tun.. kein wunder das du dann nur von Frauen träumst...


    lg emilia :)
     
  9. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Am Anfang, als ich in diese Klasse kam, hat sie grosses Interesse an mir gezeigt, leider war ich damals absolut nicht bereit für sie und hatte auch extrem grosse Hemmungen mit ihr zu reden, da sie eine unnahbare Schönheit ist. Deshalb habe ich mich ziemlich passiv verhalten. Leider wurde sie nach 2 Monaten wahrscheinlich zu ungeduldig und hat sich nen anderen gesucht und nun zahle ich den Preis dafür...:rolleyes:

    Sie hat Ende Mai mit ziemlich grosser Wahrscheinlichkeit gemerkt, dass ich was von ihr will und da hat sie mich einfach aus dem Facebook rausgeworfen (etwa 2 Wochen vorher habe ich sie nach ihrer Facebook-Adresse gefragt und sie hat sie mir dann auch gegeben). Kurz vorher (2-3 Wochen vorher um genau zu sein) wurde sie von ihrem Freund nach ca. 2 Monaten Beziehung betrogen, was sie ziemlich fertig gemacht hat.

    Genau zu dem Zeitpunkt, wo sie mich dann aus dem Facebook rausgeworfen hat, muss sie aber noch andere Probleme mit ihrem Freund gehabt haben, da sie von Woche zu Woche unglücklicher zu werden schien. Sie war dann nur noch ein Häufchen Elend. Ich habe sie dann wahrscheinlich zuviel im Facebook-Chat angesprochen und da sie dann auch noch erfahren hat, dass ich Single bin, wurde ihr natürlich klar, dass ich was von ihr will.

    Wir haben aber nie darüber geredet, es ist einfach nur offensichtlich, dass sie mich aus dem Facebook geschmissen hat, weil sie es gemerkt hat und natürlich gerade genug eigene Probleme hatte.

    Danach ist sie mir ca. 3-4 Wochen nur noch aus dem Weg gegangen und ich habe ziemlich darunter gelitten...Wir konnten uns nicht mehr in die Augen schauen und ich hatte das Gefühl, dass sie mich vollkommen bescheuert findet...Dann kamen die Sommerferien.

    Seit die Sommerferien wieder vorbei sind, sind wir uns von Woche zu Woche wieder näher gekommen. Ich habe mir einen Ruck gegeben und bin mit ihr und ihren Kollegen von da an immer Mittagessen gegangen in ein kleines Restaurant. Das habe ich aber nur über eine Kollegin von ihr geschafft, mit der ich mich sehr gut verstehe. Von Woche zu Woche konnten wir besser und intensiver miteinander reden und mittlerweile führen wir ab und zu sogar tiefgründigere Gespräche wie z.B. kürzlich über Gott.

    Ich konnte in meinem bisherigen Leben noch nie so gut mit einer Frau reden und ich denke, dass sowas nicht unbedeutend ist. Schliesslich habe ich früher praktisch kein Wort rausgebracht, wenn ich was von einer Frau wollte.

    Und kürzlich habe ich was in der Schulstunde zur Klasse gesagt und sie hat mich so angestrahlt wie damals am Anfang, als sie noch offensichtlich Interesse an mir hatte...Seit dem hat sie mich jedenfalls nie mehr so angestrahlt...Und dann denke ich, dass sie mich eben doch mag und nicht bescheuert findet.

    Trotzdem ist die Situation natürlich scheisse für mich, weil sie eben immer noch einen Freund hat und ich höllisch aufpassen muss, dass ich mich nicht zu stark auf sie fixiere, egal wie gut es mit ihr läuft, sonst muss ich wieder leiden.
     
  10. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Werbung:
    Hallo Raphael,

    Na dann wünsch ich dir viel Glück und Erfolg bei deinem Vorhaben.
    Hoffe deine Angebetene weiß deine Bemühungen zu schätzen.
    Aber grad in so einem Hamsterrad ist es wichtig sich GRENZEN zu setzen!!
    Verlier das nicht aus den Augen! Opfer dich nicht komplett auf. Schließlich geht es um dein Seelenleben. Und dieses ist grad angeschlagen.
    Würde trotzdem dir raten das du mal öfters was unternimmst. Einfach nur damit du einen Ausgleich im Leben und in dir findest!!.... Sowas ist wichtig.

    Also da brauchst du dich nicht über diese Träume wundern. Tu dir selber was gutes und kümmer dich um deine Seele... dann werden die Träume auch wieder anders sein. Dann wirst du nicht mehr nur von Frauen träumen.

    Alles liebe emilia :):)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen