1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frater V.D.

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von FIST, 22. August 2005.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    Hugh ihr Lieben

    ich finde es immer interessant zu wissen, wer hinter einem "Werk" steht, auch Fotos finde ich überaus interessant

    dass hier [​IMG] ist Ralf Tegtmüller, auch bekannt als Frater V.D. ...

    meines Erachtens hat er ziemlich Ähnlichkeit mit Eliphas Levi (was die Frisur und den Bart anbelangt)...

    mfg by FIST
     
  2. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Soweit ich weiß heißt er Ralph Tegtmeier nicht...müller ;)

    Sieht irgendwie echt klischeehaft aus finde ich, aber das soll nicht meine Sache sein. Ich frage mich wirklich schon einige Zeit wie fähig er ist. Er weiß viel glaube ich, aber ich frage mich wie tief er die einzelnen Gebiete kennt... Gibts hier einen "Frater-Fan"?

    Viele Grüße,
    C.
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    meier, müller, ist doch hans wie heiri

    aber natürlich hast du recht ... TEGTMEIER

    ob er viel weis? irgendwie möchte ich das ein wenig bezweifeln... er ist nicht der Dümmste, was Magie anbelangt und sicher um einiges Inteligenter und wissender, als was ich schon gelesen habe von Miachel Böckl und andern Heiden gut - Christen Schlecht Religion und Magie vermischer.... ich denke, für anfänger und Einsteiger sind seine Werke wirklich gut, wenn man tiefer geht, wird man zu anderen Magiern und Esoterikern finden, welche die Reine "Form" die V.D. mitteilt auch noch mit Inhalt füllen...

    mfg by FIST
     
  4. NEITHER-NOR

    NEITHER-NOR Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    97
    Hallo Ihr beiden,

    bin zwar nicht grade ein "frater-fan", bin aber der meinung das seine sachen doch recht vernünftig sind.

    Für mich ist ein Buch zu solchen (magischen) Themen besser umso weniger ich dran zu meckern habe, ich finde immer was zum nörgeln.

    Aber bei seinen sachen überraschend wenig.

    ausnahmen gibt es da auch (z.B. Sexualmagie, viel zu nörgeln, trotzdem gut, zumindest mit das brauchbarste was ich kenne).

    Was ich an seinen sachen schätze ist halt die "reine Form" ohne "Inhalt",
    den kann ich mir dann passend nach meiner meinung selber aussuchen.

    Und einmal zu den, zur zeit, am meisten diskutierten Büchern von ihm:" Schule der hohen Magie 1+2".

    Den ersten Band finde ich persönlich besser, würde aber trotz allem die reihenfolge der einzelnen Übungen doch sehr umstellen, was sich dann bei meinen "Azubis" doch sehr positiv ausgewirkt hat.

    Aber trotz allem wer versucht nur mit V.D.s Sachen zu arbeiten, verpasst meiner meinung nach einfach das beste...

    liebe Grüße, NN
     
  5. NEITHER-NOR

    NEITHER-NOR Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    97
    Ach ja, bevor ich es vergesse:" Hallo FIST,

    geiles Bild :lachen: , wo kommt das her??(neugierig frag)
    Weißt Du vielleicht wie alt das Bild ist??

    Für mich sieht er darauf irgendwie aus als ob er statt Tabak irgendwie was anderes in der Pfeife hat.
    Täte auch den Bart erklären (nach dem motto:"rasiere mich morgen").

    Auf jeden fall DANKE das Du es reingestellt hast, konnte damit ein paar eingefleischte V.D.fans ärgern.

    liebe Grüße NN
     
  6. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.296
    Werbung:
    Bring die hier her... Da haben wir ja dann unsere Frater-Fans... ;)
    Und ärgern können wir dir hier ja dann zusammen weiter :D
     
  7. Alrediyon

    Alrediyon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hi

    Dieses Bild sieht aus als hätte sich irgentein jugendlicher mit Hautproblemen einen Bart angeklebt (obwohl der schon recht echt aussieht).Es wäre wirklich interessant zu wissen wie alt er ist.

    @ NEITHER-NOR Ich arbeite ( wenn man von arbeiten reden kann ) momentan nur mit V.D.s Sachen genaugenommen mit dem ersten Buch ich kenne mich auch noch nicht sonderlich aus weder in Theorie noch in der Praxis (oder anders ausgedrückt ich bin noch Anfänger ) doch ich kenne schon 2 schlechtere Bücher mit denen zu arbeiten mir nicht ratsam vorkommt.Wobei es bei mir erst um die Entwicklung etwaiger Kräfte und Fähigkeiten geht.Doch frage ich mich was dieses Beste ist , was man verpassen kann und ob es irgenteine ratsame Ergänzungsliteratur gibt die du mir empfehlen kannst.

    Die Strukturierung ist ein bisschen seltsam die IAO Formel und der magisch Blick hätten etwas früher kommen können sowie auch vorallem das Pendeln.Ausserdem werden ständig Themen aufgegriffen die mit der Überschrift des Kapitels nichts zu tun haben.Doch kennt ihr ein Buch in dem die Grundstrukturen der Magie so gut und ausführlich erklärt werden in einer so leicht verständlichen Form?Denn der Schreibstil geflällt mir extrem gut.
    Gerade als Anfänger suche ich ja nach Wissen darüber was Notwendig ist damit Magie wirken kann.

    Ansonsten wenn das Bild echt ist ich weiß nich ob ich mir das Buch geholt hätte...(ohne den Inhalt zu kennen wohlbemerkt)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen