1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Franz Gans und Oma Duck

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Mondgoettin, 27. April 2006.

  1. Mondgoettin

    Mondgoettin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    991
    Werbung:
    Franz Gans ist ein uebler Schmarotzer und Faulpelz,Oma Duck muss buckeln waehrend Franz Gans im Stall faulenzt!

    Franz Gans gehoert wegen ueblen Schmarotzertums angezeigt.Ausserdem passen Enten und Gaense nicht zueinander:nudelwalk
     
  2. Mondgoettin

    Mondgoettin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    991
    und Oma Duck ist eine alte Rassistin,weil sie Gaense zur Arbeit antreibt!

    Kein Wunder sie hat bestimmt das dritte Reich erlebt:nudelwalk

    Da war das ja gang und gebe.
     
  3. sage

    sage Guest

    Franz Gans würde ja arbeiten, aber er bekommt ja nur so ne Stelle im Stall angeboten, dabei würde er lieber Pilot werden.Oder Mediengestalter, aber weil er in der Gänseschule zu oft geschwänzt hat, ist er paarmal kleben gebliebe und hat jetzt keinen Abschluß.
    Oma Duck hat ja immer im Stall gearbeite,deshalb macht ihr das nicht so viel aus, sie hat ja nie die Träume und Pläne gehabt, wie Franz, der Gans.

    Sage
     
  4. Mondgoettin

    Mondgoettin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    991
    ich denke dass Franz Gans einfach unqualifiziert ist und keinen richtigen Schulabschluss hat.Ansonsten haette er Bundeskanzler wqerden koennen.


    ich finde es auch wahnsinnig diskriminierend dass Enten und Gaense und aehnliches Federvieh vom Amt des Bundeskanzler/in ausgeschlossen sind.


    Deutschland ist da noch sehr hinterwaeldlerisch,was das angeht!


    Auch Oma Duck haette Kanzlerin werden koennen oder sogar Daisy Duck.


    Dann waere alles besser in Deutschland und Enten und Gaense und aehnliches Gefieder wuerden nicht mehr der Rassentrennung unterzogen werden.
     
  5. Klartext

    Klartext Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.415
    Einmal Ente süß-sauer bitte. :escape:
     
  6. Mondgoettin

    Mondgoettin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    991
    Werbung:
    keine diskriminierung Enten gegenueber bitte!!!:nudelwalk :nudelwalk
     
  7. Klartext

    Klartext Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.415
    Na gut, dann also der Fairness halber: Eine Portion Gans mit Rotkohl und Klößen!
     
  8. Mondgoettin

    Mondgoettin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    991
    und die andere haelfte muss so rumlaufen?:confused:
     
  9. Klartext

    Klartext Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.415
    Gib ihr eine Krücke. :D
     
  10. Mondgoettin

    Mondgoettin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    991
    Werbung:
    gemein!!!!:nudelwalk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen