1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fragen zu Hamburg

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von allesliebe, 1. September 2007.

  1. allesliebe

    allesliebe Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    151
    Werbung:
    Hy, ihr lieben
    da ich nächste woche einen kurzen aufenthalt in hamburg habe ( nur einen tag ) und schon mal in meinen studentenzeiten vor ewigen jahren dort war, würde ich mir gern mal wieder etwas von der stadt ansehen. sicher hat sich sehr viel verändert seither. daher hab ich eine frage oder bitte an die "hamburger" UNTER EUCH : was würdet ihr euch anschauen ?
    ( ich dachte bisher daran - weil ich meiner frau auch etwas von dem für mich "typischen HH" zeigen will -an die aussenalster , pöseldorf ,die speichersadt und hafen ?? ) kann man da was weglassen, sollte man was hinzunehmen ??
    und noch eine wichtige frage habe ich : da wir sehr gern indisch essen gehen, könnt ihr mir sagen, wo ich ein indisches ( bzw. ähnliches jedoch eher innenstadtbereich ) restaurant finde ?? ich dachte , dass ich im grindel oder so fündig werde ? habt ihr eine empfehlung oder eine adresse ??
    ich danke allen nordlichtern , die dem südlicht den weg erhellen, recht herzlich
    allesliebe
    ( der mal in stellingen (deelwisch ) und im schulterblatt gewohnt hat )
    :liebe1:
     
  2. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Naja, nur ein Tag für die schönste Stadt der Welt ist natürlich wenig. :)

    Alster, Jungfernstieg, Hafen ist gut. Vom Hafen vielleicht über die Reeperbahn zum Michel.

    Deine alte Wohngegend (Schulterblatt/Schanze) ist jetzt Szeneviertel. Ist abends sehr nett.

    Mir fällt nur ein indisches Restaurant spontan ein. Der ist am Rothenbaum. Lecker. :) Ich komme jetzt aber nicht auf den Namen.

    Ahh, google kann alles:

    http://www.zala.de/restaurants/rothenbaum


    Viel Spaß im HH! :banane:
     
  3. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.278
    Ort:
    Achtern Diek
    Hallo Allesliebe!:)

    Unbedingt ansehen solltest Du Dir das Treppenviertel in Blankenese, hoch über der Elbe mit einer tollen Aussicht auf die vorbeifahrenden "Pötte"....Danach vielleicht ein Käffchen auf der berühmten Lindenterrasse im Hotel Louis C. Jacob? (Elbchaussee 401). Dort ist es zwar etwas feiner, aber die Aussicht von dort ist phänomenal und ein schönes Ambiente gibts (fast) umsonst. Übrigens: Es gibt ein berühmtes Gemälde von Max Liebermann, der diese Lindenterrasse hoch über der Elbe damals gemalt hatte.
    Hmmm, ich kenne zwar keinen "Inder", aber mein Lieblings-Italiener findest Du in Altona (Cuore Mio).

    Immer wieder bei Nicht-Hamburgern gern gesehen: Willkomm Höft, die Schiffsbegrüßungsanlage in Wedel. Vom Steg des Restaurants "Schulauer Fährhaus" könnt ihr dann sehen und hören, wie die Schiffe aus aller Herren Länder mit ihrer Hymne begrüßt oder verabschiedet werden.

    Ach ja, in der Speicherstadt gibt es die größte Miniatur-Modelleisenbahn der Welt (Kehrwieder 2, Block D), aber das machste dann besser ohne deine Frau, oder?:clown:

    PS: Frater hat recht, ein Tag in unserer Stadt ist viel zu wenig. Ich würde zumindest drei Tage bleiben und Abends vielleicht noch einen Besuch im Musical einplanen? Oder, falls Euch nach Grusel zumute ist, ins "Hamburg Dungeons" gehen, ebenfalls Speicherstadt.


    Lieben Gruß
    Urajup
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.869
    Ort:
    An der Nordsee
    Hallo Allesliebe,

    wenn du etwas für dich typisches von HH zeigen willst, dann darfst du hier nicht fragen, denn niemand wird wissen, woran du dich erinnerst und was dir die einzelnen Plätze in deiner Studentenzeit bedeutet haben.

    Führ sie da hin, wo du besonders gerne warst, und schau mit ihr zusammen die evtl. Veränderungen an, ich denke das wird ihr besser gefallen, als eine Touri-Sightseeing-Tour.

    Liebe Grüße
    Ruhepol
     
  5. allesliebe

    allesliebe Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    151
    Werbung:
    hallo und vielen dank ihr lieben
    ja , das internet hat wirklich seine guten seiten
    jetzt weiss ich wo ich ( danke frater !!!! )
    in hamburg gut indisch essen kann und bin euch
    für eure anregungen dankbar .
    so kann die reise in den schönen norden nur gut werden
    also danke nochmals für eure tips
    allesliebe:liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen