1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fragen zu den Germanen

Dieses Thema im Forum "Kelten, Germanen, europäische Naturreligionen" wurde erstellt von Maurynna, 28. August 2012.

  1. Maurynna

    Maurynna Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2012
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,
    Ich finds sehr erschreckend, wie viel verloren gegangen ist von unseren eigenen Wurzeln..
    Ich habe eben gelesen, dass die Germanen gar nicht geräuchert haben. Ist das so? Denn dann bin ich mit meinem Ansatz, bei meiner schamanischen Arbeit den Wurzeln zu Liebe statt mit kalifornischem Salbei mit Beifuß zu räuchern ja auf dem linken Fuß..
    Und ich habe noch eine zweite Frage:
    Bei den nordamerikanischen Indianern sagt man, wenn man in einer Gruppe gesprochen hat, "Ho", also "Ich habe gesprochen". Alle anderen antworten dann mit dem selben Wort, "wir haben dich gehört".
    Gibt es etwas Vergleichbares bei den Germanen?
    Über Antworten würde ich mich sehr freuen =)
     
  2. Palo

    Palo Guest

    "Die" Germanen gibt es so wenig wie "die" Indianer. Womit dann vielleicht erstmal Klärungsbedarf darin bestünde, auf welche der vielen indigenen Kulturen parallel dazu germanischen Volksstämme sich deine Aussagen/Fragen beziehen?
     
  3. Maurynna

    Maurynna Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2012
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Hannover
    Die Sachsen..Entschuldige die Schwammigkeit.
    Wenn es anderweitig andere Bräuche gibt, würde mich das aber auch sehr interessieren!
     
  4. Palo

    Palo Guest

    Archiv, Brauchtumspflege(-gruppen, -vereine) sind immer eine gute Anlaufstelle.
     
  5. WildThing

    WildThing Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2012
    Beiträge:
    124
    Ort:
    zwischen zwei Stühlen
    Hallo Maurynna,
    ist das denn so wichtig?
    Ob die Sachsen geräuchert haben oder nicht,
    woher hast Du diese Information?
    Wieso sollten Sie nicht räuchern?
    Baumharze zu verbrennen riecht für meinen geschmack lekker.
    Wenn Du scheinbar "authentisches" Leben suchst,
    würde ich dir eine wissentschaftliche Reenactment Truppe empfehlen.
    Ob es für den bereich der sachsen sowas gibt weiß ich leider nicht.
    ansonsten googel mal nach ask alemannen.
    vielleicht können die dir weiterhelfen.
    das ist eine gruppe die aus archologen und sonstigen freaks besteht und ziemlich
    dicht am orginal sind.glaube ich zumindest :rolleyes:
    lg
    wt
     
  6. Gigant

    Gigant Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Unterwegs
    Werbung:
    Harze sammeln ist eine wunderbare Sache, mit Harzen kann man so viel tun und ich kann mir überhaupt nicht vorstellen das irgendjemand der man eine Zeitlang in und mit der Natur gelebt hat oder lebt, Harze ignoriert und nie erwärmt oder räuchert, wie soll das gehen?

    Arbeit mit Harz ist (fast) unmöglich zu vermeiden in der Natur ausser man ist 100%iger Erdölschamane:)

    LG

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen