1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fragen über Fragen.

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Siebenstein, 23. September 2008.

  1. Siebenstein

    Siebenstein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo erstmal,

    ich begrüße erstmal alle in diesen Forum. :)

    Dies ist mein erster Post hier, und ich schreibe weil mich schon seit einiger Zeit fragen quälen wo keine eine Antwort drauf hat.

    Erst einmal wollte ich mich etwas vorstellen. Ich bin 20 Jahre alt männlich und falls dies Bedeutung hat Skorpion. Und ich glaube von mir das ich irgendwelche Fähigkeiten habe die ich nicht erklären kann.^^
    Ich weiß zwar nicht wie ich anfange soll aber ich versuch einfach mal los zu legen. Und zwar fing es bei mir ungefähr vor 6 Monaten an, das ich 'Energien' gespürt habe. Und auch Gedanken lesen kann. Zwar nicht bei allen Menschen aber bei vielen.
    Wenn ich jemanden angucke weiß ich direkt warum er z.B. diese Mütze auf hat oder warum er dort langgeht.
    Also ich weiß warum er sich komisch verhält und was er damit bezwecken will. Ich gebe mal ein Beispiel. Ich bin mit dem Auto von der Schule gekommen und habe einen Mann gesehen, der über die Autobahnbrücke mit einem Anzug und Koffer gegangen ist. Nachdem ich Ihn angeguckt habe, habe ich direkt gespürt, das er nur dort langgeht damit die anderen denken er wär ein Schnieker mann der immer im Anzug rumrennt und edel aussieht.

    Was haltet ihr von sowas ? :S


    So und zum nächsten Thema. Ich glaube das ich andere verunsichern kann(und oder beeinflussen kann). Indem ich mich auf sie Konzentriere und dann irgendetwas in meiner Brustregion konzentriert anspanne(oder auch andere Regionen aber nur unkontrolliert). Was passiert da ? ;S Meine Freunde meinen das ich meine Aura so ändere. Und auch auf Kommando ändern kann. Aber ich weiß halt nicht genau welche Aura/Ausstrahlung ich habe wenn ich dies/das denke.


    Naja ich hoffe mal hier finde ich jemanden der mich etwas weiter bringt in diesem Gebiet. Weil ich fühle mich manchmal echt unwohl wenn ich auf der Straße bin. Ich habe immer das Gefühl als würden die anderen mir Energie/macht aussaugen...und ich im Gegensatz die Energie einsaugen die sie nicht mehr wollen. Habe auch manchmal Kopfschmerzen deswegen....

    Ich setzt auf euch Community :)


    mit den besten grüßen Siebenstein.
     
  2. Maleeni

    Maleeni Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2008
    Beiträge:
    91
    Hallo Siebenstein

    Mensch... das hört sich echt interessant an, sei stolz auf deine Fähigkeiten/ Gabe!

    Ich kann zwar keine Gedanken lesen, aber ich nehme zur Zeit sehr viel Energie wahr und stosse sie zum Teil auch ab. Wenn Menschen unruhig sind, spüre ich das sofort, im Moment ein sehr unangenehmes Gefühl, wo ich noch nicht weiss wie ich damit umgehen soll. Auch spüre ich negative Energie an bestimmten Orten sehr stark.
    Und mit "Energie abgeben" mein ich, bei mir geht eine Glühbirne nach der anderen kaputt oder die Lampen auf der Strasse oder in Gebäuden, unter denen ich mich bewege, fangen der reihenach an zu flackern, gestern ging meine Webcam kaputt, heute mein neuer Drucker (der hat Funken gesprüht), mein Fernseher macht komische Geräusche und hat teilweise überall Magnetflecken, obwohl kein anderes elektrisches Gerät in der Nähe steht...

    Die Kopfschmerzen, die du beschreibst, habe ich jetzt auch oft in letzter Zeit, es sind nicht direkt Kopfschmerzen, sondern eher ein Druck der bei mir im Kopf sehr ausgeprägt ist und sich bis in meinen Brustkorb zieht. Mein Kreislauf spielt dann auch ab und zumal verrückt. Meistens leg ich mich dann hin und kühl meinen Kopf, nach 5 min Ruhe gehts mir meisten auch schon besser.
    Erst habe ich gedacht, das ich krank bin, deswegen hab ich mich ärztlich untersuchen lassen, aber ohne Befund, kern gesund.

    Nunja weiterhelfen kann ich dir sicher nicht, aber ich behaupte mal zu sagen, das wir in einem grossen Wandel stehen, denn mehr und mehr Menschen entwickeln aufeinmal solche Fähikeiten. Ich steh da am Anfang, jedenfalls was das Energiethema betrifft, es hat ca. angefangen vor 4 Monaten bei mir.

    Ich hoffe du wirst noch aussagekräftigere Antworten bekommen, als meine, da ich dich leider nicht beraten oder dir sogar weiterhelfen kann.
    Denn leider weiss ich zum Teil auch noch nicht so ganz, wie ich mit alledem umgehen soll.


    Liebe Grüsse
    Maleeni
     
  3. checkerlady

    checkerlady Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    499
    Ort:
    NRW
    Hallo ihr beiden, bin mal gespannt wie es sich hier weiter -entwickelt, wer noch von neuen Fähigkeiten,besser gesagt neu -entdeckten Gaben erzählt.
    Liegt an der Wasssermannszeit,es werden immer mehr Menschen wach,öffnen ihr Bewußtsein für ihr höheres Ich.
    Gedankenlesen und eine starke mentale Kraft hast du,dies kann man mit Übung bewußt steuern.Einfach üben,das man davor anfangs Angst bekommt ist normal,aber nach einiger Zeit gewöhnt man sich daran.Denke an das Sich-Erden,damit du nicht zu viele Energien verbrauchst.Mach ein Schutzwall um dich,wenn es zuviel wird,stell dich ins Licht,das hilft auch ungemein.Laßt euch beiden nicht zu viel Energien rauben,mein Tip für Euch.Lieben Gruß checkerlady
     
  4. Siebenstein

    Siebenstein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    3
    hallo =)
    cool das ich nciht der einzige bin, aber was meinst du mit Erden ? einfach an eine Heizung fassen?oder?... bitte bei sowas etwas detaillierter erklären.

    Ich versuche schon die ganze Zeit das zu üben aber ich weiß einfach nicht wie ich sowas üben soll. Z.B liege ich manchmal im bett und dann merke ich wie ich wahnsinnig viel Energie freigebe, im selbem Moment knackt mein Fernsehr?!

    Einen Schutzwall baue ich auf wenn ich z.B. an eine Blaue Wolke denke oder ?...Oder wie lasse ich mir die Energie nicht rauben.

    gz siebenstein
     
  5. checkerlady

    checkerlady Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    499
    Ort:
    NRW
    Hallo Siebenstein,grüß dich,
    sich Erden :

    Eine Möglichkeit ist beispielsweise die Baum-Meditation, in der du deine Füße in die Erde gräbst und eine Verbindung von deiner Wirbelsäule zur Erde merkst. Auf diese Art kann man dannn auch Energie hochziehen, aus der Erde - aber was jetzt in dem Fall interessanter ist - eben auch wieder zurückschicken, wie es ein Baum auch tut.

    Eine andere Möglichkeit ist, sich auf den Boden zu setzen und durch die Hände die Energie wieder in die Erde zurückfliessen zu lassen.

    Im Prinzip geht es nur darum, überschüssige Energie wieder abzugeben. Wie du das genau machst, kannst du eigentlich selbst entscheiden. Man könnte sie beispielsweise auch "in die Luft werfen" oder ähnliches.

    Eine einfachere Methode zum Erden ist auch einfach den Körper zur Hilfe zu nehmen, nämlich einfach etwas essen. besonders gut sollen wohl Fleisch helfen, gutes habe ich auch von Marzipan gehört, aber Brot oder ähnliches tut es auch.

    ich hoffe es hilft,lg
    checkerlady
     
  6. Siebenstein

    Siebenstein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    danke checkerlady :)

    hab das mal versucht aber hab irgendwie keine Energie gespürt...

    Ich versuche in letzten Tagen weniger mit dem inneren Auge zu gucken, aber wenn ich unter vielen menschen bin ist es echt schwer...was könnte das sein ? vllt mangelndes selbstbewustsein ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen