1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

fragen über fragen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Feelings, 11. September 2007.

  1. Feelings

    Feelings Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    hallo leute
    ich schmökere schon eine weile hier im esoterikforum herum, habe aber einfach das problem dass ich eigentlich keine ahnung habe von all dem, ich mache ein paar sachen oder fühle dass schon was in mir schlummert!
    mir wurde auch gesagt dass ich eine sehr grosse begabung in sachen esoterik hätte, kann aber leider nicht viel damit anfangen!
    denn als ich in der vollen blütezeit war, also schon damit umzugehen wusste, wurde ich mutter (zum ersten mal) und hab alles "bei seite geschoben". naja jezt wo ich es wieder zulasse kommt schon wieder so einiges hoch, aber eben wenn ich so lese kann ich mir so manches nur zusammenreimen, weil mir eben das wissen fehlt!!!
    ich würde mich freuen wenn ihr mir da ein paar hilfestellungen geben könntet, oder mir internetseiten sagen könntet auf denen ich da so manches nachlesen kann!!
    ihr könnt auch jeder zeit fragen an mich richten ich werde sie sicher beantworten!!!

    ich bin euch sehr dankbar, in liebe, feelings
     
  2. wahya

    wahya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    757
    Ort:
    jurasüdfuss
    was ich nicht so ganz verstehe, was das kind damit zu tun hat. ich habe auch zwei kinder, die wie ich selber mit magie gross wurden. es hat ihnen nicht geschadet mir nicht und meinen eltern auch nicht, denen es ebenso ging. im gegenteil, es ist ein weg um auf natürlichste art und weise an das wissen heranzukommen und es weiter zu reichen.

    die nächste frage wäre, was du denn gerne tun würdest... und die nächste antwort, dann google mal nach literatur. amazon hat vieles aber nicht alles.
    vergiss aber ob all dem nicht die ausbildung und veredelung deines eigenen wesens.

    es gibt auch kurse die man belegen kann, ob die allerdings was taugen weiss ich nicht zu sagen, ich vermute es ist geldschneiderei. aber so gewisse grundkenntnisse wird man da schon erwerben können.
     
  3. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967

    Hallo Feeling

    Habe deinen Beitrag gelesen und bin fast so ähnlich wie du wohl den ich weis auch das in mir was schlummert und es alles leider Zeit braucht um erweckt oder wieder entdeckt zu werden. Ist bei dir vermutlich nicht anders denke ich.

    Hätte aber ein paar Fragen auch wenn du erlaubst:

    Mal ne Frage was für Sachen machst du bzw interessierst du dich denn ???

    Wer hat dir denn gesagt mit den Dingen in Esoterik auch. Ein Medium...usw ???


    Ich denke mal das mit dem Kind hat gar nichs zu tun und du hast nur die notwendige Pause einlegen wohl müssen zum Wohl des Kindes. Du musst verstehen alles im Leben was einen gegeben wird oder wieder genommmen hat einen Sinn und ist so vorbestimmt auch. Kommt alles zur rechten Zeit.

    Ich selbst fühle auch das in mir viel Wissen schlummert und versuche verzweifelt darauf zuzugreifen aber ich darf wohl noch nicht und muss mir auch viel zusammensuchen (vieles aus Büchern, Internet....) aber es ergibt mit der Zeit einen Sinn alles.

    Bücher usw hast du ja schon gute Tipps bekommen und hier das Forum ist sicherlich ne gute Plattform seine Fragen zu stellen und Antworten bekommen auch. Aber ich kann dir sagen mit der Zeit stolperst du über das bestimmte Buch, diese eine Internetseite, diese Person die einen begegnet auch....usw den es kommt wenn du es brauchst. Darfst aber nichts erzwingen mal.

    Ich wünsche dir das du die Antworten auf deine Fragen finden wirst.

    lg
    phoenix
     
  4. Feelings

    Feelings Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Österreich
    hallo whaya und phönix!

    zu erst mal die erklährung warum ich das alles abgebrochen habe als ich zum ersten mal schwanger wurde: erstens wollte ich mein kind ( wie auch in der zweiten schwangerschaft auch) nicht irgendwie beeinflussen, wollte sie irgendwie davon fernhalten!
    vielleicht um sie vor irgendwas zu schützen, ich weiß nicht, war irgndwie instinktiv! vor etwas bewahren das ich in der zeit selbst nicht verstanden habe!
    ließ sich aber eh nicht vermeiden denn auch meine kinder spühren enorm viel, wenn nicht sogar mehr wie ich, vor allem in der nacht!

    alle beide jede auf ihre eigene art und weise!

    ich lege karten, beschäftige mich etwas mit wahrsagen (eher instinktive antworten, die einfach kommen, weiß nicht wie ich das steuern kann)

    erfahren hab ich was mich betrifft von einer wahrsagerin, die mir eben in sachen wahrsagen gesagt hat: wenn die zeit reif ist dann brauch ich auch keine karten mehr die ich jezt noch lege dann geht das alles von allein und ich kann es auch steuern, wenn ich nur wüsste wie?!

    und mein freund mit dem ich jezt zwei monate zusammen bin sagt immer dass was grosses in mir schlummert, er spührt es sehr stark, auch als wir noch nicht zusammen waren. aber wenn ich ein bisschen nachharke, dann gibts eben auch nur die antwort: wenn die zeit reif ist dann wirst du damit umzugehen wissen!
    er hat auch vor einer weile gesagt dass sich in mir etwas aufbaut, jezt weiß ich dass da irgendwas ist, allerdings braucht das enorm viel energie, ich bin immer ko und müde, und weiß dass meine energie irgendwo in meinem körper hingeht und etwas passiert aber eben nicht was,....
    naja bei mir kommt dann auch noch dazu dass ich eben ein bisschen ungeduldig bin, weil ich nicht weiß was da geschieht, gibts da nichts, wie ich da ein bisschen merke was da vor sich geht?????

    wegen der bücher: könntet ihr mir da irgendwas interessantes empfehlen!!

    ich danke euch ,liebe grüsse, feelings
     
  5. wahya

    wahya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    757
    Ort:
    jurasüdfuss
    Werbung:
    da hat er recht, dein freund. wenn die zeit reif ist, wird dir alles "zufallen" was du brauchst und wissen willst.

    ich würd mal meinen, du solltest anfangen dich regelmässig zu erden. meditation kann auch nie schaden in so einem fall

    nimm dir die zeit und höre in dich hinein. ansonsten lerne geduld, auch wenn es schwer fallt.

    da in meiner familie seit generationen bewusst die kinder mit einbezogen wurden, habe ich keine bücher gelesen die ich empfehlen könnte, aber es gibt sie sicherlich. es gibt meines wissens auch verlage die sich insbesondere mit esoterik beschäftigen.
    ich würde in eine gute grosse buchhandlung gehen und mich mal da umsehen.
    ansonsten bei google eingeben, was du suchst
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen