1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fragen an "eingefleischte" Prana Heiler

Dieses Thema im Forum "Prana-Healing" wurde erstellt von Sonne, 21. Juni 2006.

  1. Sonne

    Sonne Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    102
    Werbung:
    Hallo!

    Ich möchte mich vorab entschuldigen, wenn meine Fragen evtl. Kopfschütteln bei euch hervorrufen. Ich beschäftige mich erst ganz kurz mit PH und weiß daher auch nicht, ob diese Fragen wirklich hierher gehören.
    Wie gesagt, ich wurde durch eine Freundin, die den PH-Kurs besucht hat darauf aufmerksam und strebe evtl. an einen Kurs zu besuchen. (Möchte es verstehen lernen und noch dazu hab ich ein kleines "Helferleinsyndrom" ;-) ...)
    Natürlich hab ich schon mit einigen Leuten über dieses Thema gesprochen und so kamen zu meinen eigenen Fragen noch andere dazu. Also los gehts:
    1.Kann man durch PH auch feststellen, ob man "spirituell" begabt ist?
    2.Kann man durch PH feststellen, was man benötigt, um seine innere Erfüllung und Zufriedenheit zu erlangen.
    3.Kann man feststellen, ob man auch aus früheren Leben etwas "Belastendes" mitgenommen hat?
    4.Kann man auch feststellen, ob es in der Kindheit Anzeichen von sexuellem Missbrauch gegeben hat?
    5.Was kann Ursache für Neurodermitis sein?
    6.Kann man durch PH auch ein sekundäres Lymphödem (Ursachen wurden nach zig Untersuchungen keine gefunden..jaja, die liebe Schulmedizin) bessern? Lymphdrainagen kosten nämlich ne Stange Geld....

    Ich denke, dass die ersten 4 Fragen wohl eher in den Channeling-Bereich gehen, aber wer weiß, vielleicht finde ich auch hier Antworten.

    Schönen Tag noch!
    Sonne
     
  2. romaja

    romaja Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Ort:
    hannover springe

    guten morgen

    eine gegen frage mal , was bedeutet den PH ???
    lg maja
     
  3. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Wenn du durch PH (oder andere spirituelle Heilungsgeschichten) zu deiner ureigenen Wahrnehmung zurückfindest, dann ist dir auch der Schlüssel für all das Angesprochene in die Hand gegeben. Aber so hopplahopp wird das nicht gehen, denn es werden ja einfach Selbstheilungsprozesse angeregt, die du dann nach und nach erspüren, integrieren und verarbeiten musst... Wenn du das Glück hast, mit sensibler und bewusster Begleitung durch die Prozesse zu gehen und dir ausreichend Zeit lässt, für die Wandlungen (also nicht zuviel mit Alltag zuschütten), dann wird das zügig in Gang kommen...

    herzliche Grüße, Kali
     
  4. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Liebe Sonne,

    Würde es mal so sehen, dass Du Dir viel zu viele Gedanken machst. Das ist lt. TCM für die Milz nicht so optimal. :clown:

    Kenne mich mit PH nix aus, aber es ist ein Tool, was Du daraus mitnimmst liegt an Dir! Ich bin der Meinung, dass zu den Punkten 4 - 6 viele Tools helfen können um die "Blokaden" zu beseitigen, kann PH, Kranio, NLP, Kinesiologie, Reiki, Shiatsu, .... helfen. Es ist irgendwie so, dass für verschiedene Menschen mit annähernd gleichen Problemen sehr verschiedene "Behandlungsmethoden" zum besten Ergebnis führen.

    Ich bin der Meinung, jeder sollte die Methoden wählen, die sich für ihn/sie am besten anfühlen. Bzw. den "Therapeuten" wählen, der ihm/ihr am besten liegt.

    Will mal näher auf das Lymphödem eingehen:
    Ich habe keine Ahnung was das ist. Aber es gibt Organe die für die Lymphflüssigkeit wichtig sind. Die Organe Treatest Du zb mit Tiefenmassage, Shiatsu, Anma,...
    die Lymphknoten supporten solltest Du zB mit Reiki können und auch bei Kinesiologie solltest so was lernen
    Wennst einen "emotionalen" Connect zum Lymphsystem herstellen kannst wird vielleicht Familienstellen bzw. NLP helfen können.

    Im Endeffekt kann ich Dir nicht sagen, was für Dich die beste Methode ist, aber wie gesagt, viele Wege führen nach Rom --> sollte eigentlich so sein, dass alle Methoden helfen nur bei einem brauchst vielleicht 5 Sitzungen bei der Anderen 30 Sitzungen....:weihna1

    zu den Punkten 1-3:

    1. Spirituell unbegabt ist keiner, es ist nur so, dass es verschiedene "Neigungen/Talente/Richtungen" gibt, tja und der eine braucht länger der andere Kürzer und viele hören auf weiterzugehen. Aber mit meinem Lieblingsspruch: Just keep on going --> kommt jeder an ein Ziel! :clown:
    2. Innere Erfüllung findest Du in Dir PH kann Dir vielleicht helfen, aber vielleicht hilft Dir Schamanismus oder Yoga mehr, wer soll es wissen? (siehe 1)
    3. Belastungen und Blokaden hat jeder, also liegt es an jedem die Dinge zu verringern, der Eine hat mehr der Andere weniger...(siehe 1)


    alles Liebe

    :banane:
     
  5. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels




    :welle: Bravo , auf dich haben wir hier in dieser Rubrik gewartet
     
  6. lilifee

    lilifee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    Werbung:
     
  7. Hallo lillifee,

    deine Frage ist auch so angekommen ;-)

    Ich hab auch gleich ein paar Gegenfragen.

    Ist die Ursache der Erkrankung bekannt?

    Hat der Klient MS oder Bluthochdruck und wie alt ist er?
    Liegen Gefäßmissbildungen oder ähnliches vor?
    Oder wurde eventuell ein Tumor fest gestellt?

    Denn alles das können Ursachen dafür sein und es wäre schon interessant so etwas zu wissen bevor man mit P.H etwas macht, denn du kannst dir sicher vorstellen, dass man dann ganz anders ansetzen könnte.

    Prinzipiell ist es ein Versuch wert.

    Gruß Elvira
     
  8. Esofrau

    Esofrau Guest

    *lol*
     
  9. Esofrau

    Esofrau Guest

    Hallo liebe Sonne,

    also bei all deinen Fragen fällt mir ganz spontan eine Hilfe ein: Psychologische Astrologie! Mittels derer kann man feststellen, welches Karma du mitgebracht hast bzw. wo dein Lernweg ist... Spirituell begabt sind wir doch alle, oder ;)

    Zufriedenheit und Erfüllung findest du, wenn du tust, was DIR gefällt! Ich meine damit, dass du nach deinen eigenen Wünschen gehst, nicht nach denen anderer und nicht nach Empfehlungen oder Erfahrungen anderer. Spür hin, wo dein eigenes ist - du findest es in dir selbst! Übrigens erhält man bei Psychologischen Astrologen eben auch Coaching... :) Auch Missbrauch lässt sich ablesen und auch Krankheitsursachen herausfinden. Man kann das natürlich auch mit vielen anderen Mitteln. Bei Prana-Heilen bin ich mir da nicht so sicher, ob alle deine Fragen damit beantwortet werden können. Es ist auch nur ein Werkzeug, um auf den Weg zu kommen... Das Ziel ist es letztlich bei dir selbst zu landen :) Und wie viele Wege nach Rom führen, führen eben auch viele Wege zu dir selbst :liebe1:

    Neurodermitis: Da ist die Haut betroffen und die steht symbolisch für Abgrenzung zwischen deinem Inneren und dem Außen. Deine Haut (also du) "wehrt" sich, indem sie sich einen "Schutzpanzer" zulegt...

    Mit Lymphe assoziiere ich Wasser = Gefühle = bei deiner Schilderung Blockade. Blockade in den Gefühlen zu dir selbst! Was ist DIR wichtig (nicht anderen)? Lebst du oder funktionierst du? Nach welchem Willen - deinem oder dem von anderen? Würde sich übrigens auch mit der Hauterkrankung decken...

    Also, du siehst, es ist nicht so einfach! Spiritualität ist ein Prozess, Wachstum und Entwicklung! Das erlangt man nicht durch einen Kurs. Spiritualität ist eine Lebensaufgabe :)

    LG
    Esofrau
     
  10. Esofrau

    Esofrau Guest

    Werbung:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen