1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von VentusFortunos, 8. März 2008.

  1. VentusFortunos

    VentusFortunos Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Hallo!

    Ich habe es auch schon offt propiert auf Astralreisen zu gehen,
    leider da ich anscheinend sehr auf Licht reagiere und sobald ich micht entspanne mit geschlossenen Augen farben sehe (meist weiss und grün und blau)
    kann ichnur mit einer Augenmaske sowas versuchen.

    Meien erfahrungen sind das mein Atem schwächer wird und ich immer weniger Luft bekomme, dannach bildet sich in der dunkelheit etwas, diesesmal war es eien Gesalt die sich wiedermal zum schwarzen mann bildete, dannach sah mich diese Gestalt von oben an, und ich fühlte als würde ich mich von meinen Körber lösen, leider hat mir diese Gestalt angst gemacht und ich habe das abgebrochen,
    was haltet ihr davon? kann es sein das diese Gesalt kA ein erster effekt vom wechsel in die Astralebene war und ich würde gerne wissen wie ich mich effektiv gegen sowas schützen kann oder muss ich sowas garnicht fürchten?
    (ich habe natürlich keien Angst vor schatten und so, sehe ich ja manchmal undmanche sind auch garnicht böse, aber man wil ja nix riskieren)

    Das kam mir vor wie 2 Minuten waren aber 15 Oo

    Liebe Grüße
    Andreas
     
  2. VentusFortunos

    VentusFortunos Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    162
    Ich würde mich wirklich freuen wenn mir da jemand helfen kann, mein großes Proplem ist sobald ich die totale entspannung und denke das es klappt schlaf ich ein, klappt es eventuell auch mit offenen augen?
     
  3. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    übe einfach weiter, so wie du das schon gemacht hast.

    Wenn du die Gestalt siehst habe keine Angst und lass dich darauf ein.

    Wenn du merkst dich hindert etwas am "rauskommen" und dass diese gestalt damit irgendwie zusammenhängt dann mach eine pause und probier es in ein paar wochen wieder.
     
  4. VentusFortunos

    VentusFortunos Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    162
    Hallo und danke für deine Antwort, ich hatte heute einen Traum oder so in dem dieser schwarze Mann vorkam, ich denke diese Gestalt hat einen warnenden oder prüfenden hintergrund, bösartig erscheint sie mir eher weniger.... denke das Proplem mit diesem Wesen ist gelöst.

    Was ich aber auch noch etwas komisch finde, wenn ich eben versuche auf Astralreise zu gehen sehe ich manchmal aber doch so Bilder, gestern war es ein alter Mann und eine alte Frau die mir sagten wie schön es war als sie sich von ihrem körber lösten, dabei hatte ich mein Hirn mer oder weniger ausgeschaltet.....

    Liebe Grüße
    Andreas
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    Hi,

    Das Sehen von Bildern, Hören von Geräuschen oder sogar solche Szenen(die du gesehen und gehört hast) ist normal beim "Rausgehen" be einer ake und ist von Person zu Person unterschiedlich.
    Du kannst ebenso viele andere Stimmen und Bilder sehen. Jedoch achte nicht darauf, sonst schwächt deine Konzentration ab und du wieder zurück in den Körper gelangst.

    Aber damit meine ich nur Störgeräusche oder Bilder die einfach so in den Kopf kommen, solche konkreten Visionen musst du für dich persöhnlich interpretieren, ob du das als gut oder schlecht ansiehst.
     
  6. VentusFortunos

    VentusFortunos Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Ok danke, dann weis ich schonmal das ich auf dem richtigen weg bin.

    Liebe Grüße
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen