1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage...

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von lemuria028, 8. Juni 2007.

  1. lemuria028

    lemuria028 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    Hallo ...

    sehr interessiert lese ich hier die Berichte!

    Meine Frage was passiert mit dem Körper, während man auf Astralreise ist?

    Kann man das selbst steuern wo man hin will, wie lange und wann man wieder zurück in den Körper will!

    Freue mich auf Antwort


    Licht und Liebe
     
  2. rosim

    rosim Guest

    ich spare mir mal die Antwort ! :zauberer1

    ...wie Du siehst sind nicht alle Antworten erwähnenswert !
     
  3. Ayla

    Ayla Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    309
    Hi,

    nun ohne selber ein OBE gehabt zu haben :(
    aber aus den Berichten, die ich überall gelesen habe waren diese Dinge gemeinsam:

    Der Körper bleibt im Bett (oder wo du ihn gerade gelassen hast :) )
    Das steuern ist gerade das Problem und man kommt nicht immer dahin, wo man sich vorgenommen hat hinzugehen.
    Das wie lange scheint auch eher willkürlich zu sein und manchmal "ruft" der Körper gewissermaßen den Astralkörper zurück, da kann man nichts machen.
    Aber freiwillig zurück geht meines Wissens immer durch eine starke Konzentration auf den Körper und das zurückwollen.

    Aber wie gesagt, alles nur aus 2. Hand :)

    Tschü
     
  4. Semjasa

    Semjasa Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    1. Der Körper verbleibt natürlich dort wo er war bevor du die AKE eingeleitet hast - wenn deinen physischen Körper etwas stört bist du sofort wieder in diesem.

    2. Steuern- Gedanken oder ganz normal gehen oder schweben. Funktioniert alles über gedanken - du denkst an das wo du hin willst und dort gehst du dann auch hin. Nur ein Problem gibts an der Sache das denken des Astralkörpers ist ein ganz anderes und man will plötzlich an Orte (bzw es zieht dich an Orte) und du weißt nicht wirklich warum - ausserdem kann jeder noch so kleine Gedanke dich an einen anderen Ort bringen.

    3. Wie lange ? Die Frage ist schwer zu beantworten Zeit im Astralkörper und Zeit hier in der physischen Welt sind nicht vergleichbar oder nur bedingt. Manche Erlebnisse können dir vorkommen wie Stunden hier vergehen aber nur Minuten. Wie schon gesagt wenn deinen physischen Körper etwas stört kommst du zurück. Wenn du zurück willst denk einfach an deinen Körper oder sag dir "Ich möchte wieder in meinem physischen Körper" - "Ich will physisch sein". Diese Befehle werden sicher erkannt und du brauchst dich gar nicht viel drauf konzentrieren.

    Grüße

    Semjasa
     

Diese Seite empfehlen