1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage zur Yoni-Massage

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von chrisschwarz, 19. Februar 2011.

?

Eine Yoni-Massage würde ich auch v. ausgebildetem männlichen Masseur empfangen wollen

  1. Ja, auch ein männlicher Yoni-Masseur käme in Frage.

    3 Stimme(n)
    60,0%
  2. Nein, das würde ich nur von einer weiblichen Yoni-Masseurin wollen.

    2 Stimme(n)
    40,0%
  1. chrisschwarz

    chrisschwarz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe da mal eine Frage an Euch Damen und erhoffe mir eine ehrliche Antwort.
    Ich überlege mir gerade, ob ich eine Weiterbildung zum Yoni-Masseur machen soll. Als ausgebildeter Masseur habe ich bereits einige fernöstliche Massage-Fortbildungen besucht. Die letzte war jetzt gerade eine Ayurveda-Ausbildung.
    Nun frage ich mich in wieweit es Sinn macht eine Ausbildung zum Yoni-Masseur zu machen. Natürlich bringt es mich persönlich weiter. Das weiß ich schon.
    Ich frage mich aber, ob ich damit auch beruflich arbeiten könnte.
    Daher nun meine Frage mit der Bitte auf eine offene, ehrliche Antwort.
    Würdet Ihr Damen Euch in die Hände eines Mannes begeben, um eine solche Yoni-Massage zu empfangen? Oder würdet Ihr das ausschließlich von einer Frau empfangen wollen.
    Und ich meine jetzt natürlich nicht Euren Partner oder so, sondern ihr wisst schon, ich möchte diese Massagen evtl. in meiner Praxis anbieten.
    Ich freue mich auf Eure Meinungen.
    Alles Liebe
    Euer Chris
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Kommt auf die Person an, ohne Geschlechtsspezifikum, wie immer bei heilerischen Aspekten, nech. Insofern erübrigt sich konsequenterweise dein Zweifel, deine Frage. ;)
     
  3. GabrielaF

    GabrielaF Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Ich würde das nur machen wenn ich Single wäre, ansonsten genieße ich diese Massage überaus, wenn mein Mann sie mir gibt.
    Also ob das Angebot wirklich so intensiv genütz würde????
    Alles Gute für deine Entscheidung:)
     

Diese Seite empfehlen