1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage zur Legung allgemein

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Farbenvogel, 18. Oktober 2005.

  1. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    Werbung:
    Hi zusammen,

    ich hab eine Frage:

    wie deutet ihr denn eigentlich die Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft? Bin mir darüber noch nicht wirklich klar geworden...
    hat zwar meist gepasst, was ich gedeutet hab, aber dennoch würde es mich sehr interessieren

    haben die reihen denn eine bestimmte bedeutung???

    auch hab ich gelesen, dass die wolken den expartner darstellen. deutet man nicht aber meist auch bei getrennten paaren den Herrn als herzensmann???

    Viele Fragen :) ich hoffe auch hilfe von euch


    vielen herzlichen dank
     
  2. Manuela K.

    Manuela K. Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Österreich (Baden bei Wien)
    hallo zwerg,

    also ich nehme immer den fuchs als expartner

    thema: die 4 eckkarten
    vergangenheit: rund um die Karten maus und sarg
    gegenwart: senkrecht und waagrecht von der pk
    zukunft: diagonale von der pk

    :geist:
     
  3. Stern1806

    Stern1806 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Niederrhein
    liebe zwerg,
    also das macht jeder anders. da hat jeder ein eigenes system, viele machen es so, wie die personen sich hinlegen, dem sie den rücken zuwenden, dass ist die vergangenheit, wo sie reinschauen ist die zukunft, die senkrechte linie wo die peron liegt, ist die gegenwart. für mich ist es immer so, dass ich die karten von links nach rechts lese... also egal ob mann oder frau...
    dann liegt die dame relativ in der mitte, undschaut man zum beispie lauf die liebe, die liege liegt aber im vergangenheitspart der dame, dann erkenne ich es gibt eine liebe in ihrem leben. in dem mom schaue ich auf den herrn und auf die karte ringauch da gehe ich davon aus, was links davon liegt ist vergangenheit... bei dem themenkarten jetzt, was in der mitte liegt ist gegenwart und was rechts liegt zeigt die zukunft an. zusätzliche aussagen erhält man noch darüber, wenn man betrachtet auf welchen hausplätzen die karten liegen...
    aber auch hier macht übeung den meister und du bist sooo intuitiv... lege es für dich selber fest und deute konsequent nach dem prinzip,
    du wirst einiges dann erleben. es wird passen, verlasse dich einfach darauf.
    ich lege auch die neuner tafel, wobei ja oft die achter tafel genommen wird. mittlerweile gehe ic sogar hin und lege das bild um, damit es für mich stimmig ist, trotzdem komme ich an die ergebnisse, wie jemand der die achter tafel deutet...
    manches ist oft sehr verwunderlich, und trotzdem passt es.
    gib deiner intuition raum und lege es selber für dich fest...
    ganz viel erfolg
    stern
     
  4. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    Werbung:
    danke euch beiden für die antwort...

    danke stern für deine lieben worte...haben mich sehr bewegt :)
    werde noch ein bisschen daran zehren :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen