1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage zur Kombination mit Häusern

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Fynnja, 11. Dezember 2009.

  1. Fynnja

    Fynnja Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Ich wohne in Berlin
    Werbung:
    Hallo!

    Ich hab mal eine Frage- mich "verfolgt" in letzter Zeit geradezu eine bestimmte Kartenkombi: Brief und Störche auf den Häusern 5 und 6. Fällt euch dazu vielleicht was ein?

    Danke und viele Grüße!
    Fynnja
     
  2. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Fynnja,

    es dauert noch lange bis eine Nachricht kommt (Baum-Brief) und Veränderungen sind noch ungewiss, man ist sich nicht sicher, ob sich etwas ändern wird (Störche in Wolken).

    Das ist eine von vielen möglichen Varianten.

    LG Alissa
     
  3. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Hallo!
    Spontan fällt mir dazu ein:
    Eine Nachricht/Papier/Dokument das mit der Gesundheit zu tun hat wird Veränderung mit sich bringen (wobei hier dann wichtig wäre in welchem Haus die Wolken liegen.)
    Oder das eben diese Nachricht einen im Unklaren lässt, dass man mit Rückschlägen rechnen muss.

    Liebe Grüße
    amiga
     
  4. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    wenn schon gesundheit, dann knie, weil storch
     
  5. Fynnja

    Fynnja Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Ich wohne in Berlin
    Ach echt, der Storch steht für die Knie? Das wusste ich noch nicht...

    Danke für eure Meinungen! Es ist wirklich lustig- diese Kombi taucht immer wieder auf, seit geraumer Zeit. Immer bei 9er-Legungen. Und das bei unterschiedlichsten Fragestellungen. Tja, dann warte ich einfach mal ab, was sich da so zeigt. :)
     
  6. Laura11

    Laura11 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    335
    Ort:
    im schönen NRW
    Werbung:
    Oder aber: eine Nachricht, die Vergangenes betrifft, schafft Zweifel für geplante zukünftige Veränderungen/Unternehmungen.

    LG laura
     
  7. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Naja, nicht nur die Knie, sondern die ganzen Beine ;)
     
  8. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Ehrlich gesagt bezieh ich bei einer Neunerlegung die Häuser gar nicht mit ein.
    Dafür ist mir das Blatt zu klein.
    Bei einer Neunerlegung ist für mich die erste und die zentrale Karte die Hauptaussage.
    Die erste Karte repräsentiert den Fragenden und die zentarle das Haupthema (ich lege nie eine Signi raus).

    Da kommt es bei deiner Kombi wirklich auf die Fragestellung an.


    Liebe Grüße
    amiga
     
  9. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo

    Brief (27) im Haus Baum (5) ergibt auch die Quintessenz 32.
    Hier geht es um Gefühle, man erwartet (wartet auf) eine Nachricht wo es um die Gefühle geht.

    Nun und Störche (17) im Haus Wolken (6) ergibt die Quintessenz 23.
    Veränderungen finden nicht statt, da man sich nicht sicher ist.

    Dann könnte man noch weiter schauen denn 32 + 23 ergibt die Sense (10).
    Ich denke hier ist sich jemand nicht sicher ob er überhaupt eine Nachricht schreiben soll, denn mit Sense sehe ich das hier die Gefühle arg verletzt wurden oder es ging um eine Trennung.

    Lieben Gruss
    Yogi333
     
  10. Fynnja

    Fynnja Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Ich wohne in Berlin
    Werbung:
    Hallo Yogi!

    Chapeau :) Da hast Du das Grundproblem aber sehr zielsicher getroffen!

    Liebe Grüße,
    Fynnja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen