1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage zu Rückführungen!!

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von sunny23, 9. Dezember 2007.

  1. sunny23

    sunny23 Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    99
    Werbung:
    Hallo !

    Ich habe vor eine Rückführung zu machen-
    hat jemand von euch schon eine hinter sich?
    Was denkt ihr darüber?
    Kennt ihr jemanden, der das gut macht??


    Bitte dringend um Hilfe!!!! :confused:
     
  2. dieJo

    dieJo Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Österreich
    Hello!

    Ich bin vor ca. 2 Jahren auf das Thema gestoßen. Das war zufällig. Nach meiner ersten Rückführung hat sich so viel in meinem Leben zum Positiven verändert. Seitdem habe ich immer wieder Rückführungen machen lassen bis ich dann selbst die Ausbildung gemacht hab. Rückführungen sind eine recht schnelle Möglichkeit diverse Probleme innerhalb kurzer Zeit aufzulösen oder zumindest zu verstehen wenn das Problem nicht gelöst werden darf.

    Wenn du mir sagst wo du dich auf diesem wunderschönen Planeten befindest kann ich dir vielleicht jemanden in deiner Nähe empfehlen. Ansonsten Googeln... :engel:
     
  3. Helga17

    Helga17 Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Weiz (Steiermark)
    Ich glaube auch, dass schon eine Vertrauensbasis bestehen sollte, bevor man die Rückführung macht. (Es kommen teilweise doch ziemlich schwerwiegende Situationen aus dem Unterbewusstsein.) Nimm mailmäßig Kontakt zu der/dem AnbieterIn deiner Wahl auf und spüre in dich hinein, ob die Antwort für dich "stimmig" ist. Erst dann würde ich einen Termin ausmachen!

    Aber auch bei meinen KlientInnen konnte ich massive Veränderungen bemerken, nachdem sie die Probleme erkannt haben, bzw. auch im Unterbewusstsein durch eine analytische Rückführung die Situationen "entschärft" wurden. Ich bin wirklich total froh, dass ich die Ausbildung gemacht habe, denn so kann vielen Menschen binnen kürzester Zeit und auch nachhaltig geholfen werden!
     
  4. indigochild

    indigochild Guest

    hi,
    ich selbst habe selber noch keine gemacht, für mich ist es noch nicht der richtige zeitpunkt dafür (ich könnte damit momentan auch gar nicht umgehen...)

    wollte diese nachricht nur schreiben weil ich jemanden kenne der in GRAZ rückführungen macht (auch readings - clearings,channelings uvm.) glaube jedoch das es der lieben frau nicht ganz recht wäre wenn ich ihren namen und nummer hier posten würde.

    wer gern ihre kontaktdaten haben möchte soll mir eine nachricht schreiben.

    alles liebe:liebe1:
     
  5. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    arbeite als Rückführungstherapeutin. Natürlich empfehle ich Rückführungen weil ich selbst gute Erfahrungen damit gemacht hab.

    ich kenne viele andere die auch RF machen. Wo wohnst du denn und bist du mobil?
     
  6. rabenfrau

    rabenfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Mir geht es so wie Sunny 23 ;-)
    Auch ich bin auf der Suche nach einem guten Rückführungstherapeuten in Wien.
    Nach dem Googlen weiß man dann wieder nicht so ganz, zu wem usw...

    Bitte um Hilfe/Infos von Menschen hier, die schon Erfahrungen oder selbst Therapeuten sind.

    Vielen Dank im Voraus,
    lieben Gruß,
    Rabenfrau
     
  7. dieJo

    dieJo Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Österreich
    Ich bin leider nur in Baden, bei Wr. Neustadt und im Burgenland. In der Nähe von Wien gibts dann noch Walter Posch der meiner Meinung nach sehr gut ist. Ansonsten hör einfach auf dein Gefühl wer zu dir passen könnte. Das Gefühlt trügt nie!
     
  8. rabenfrau

    rabenfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Wien
    Hallo Jo!

    Danke für Deine Antwort.
    Da ich normalerweise mobil bin (nur in den nä. Wochen nicht, da ich eine größere KnieOP hatte), wäre Baden auch nicht sooooo undenkbar ;-)

    LG
    Rabenfrau
     
  9. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Hi,

    ich hatte vor ein paar Tagen eine ungeplante Rückführung bei meiner Kinesiologin.
    Grund dafür war ein Problem, welches ich jetzt lösen wollte, da ich es nicht mehr brauche.
    In wie fern sich das Problem jetzt verabschiedet hat, kann ich derzeit noch nicht feststellen. Dafür ist es noch zu früh.

    Was ich Dir aber sagen möchte: es ist nicht ganz so easy wie man meinen möchte. Die Bilder und Visionen waren teilweise schon heftig.
    Hinterher ging es mir körperlich echt schlecht. Hatte starke Kreislaufbeschwerden und mir war ganz böse übel.

    Also bei allem Respekt vor den Behandelnden und Rückführungen allgemein:
    ich würde es nur wieder machen, wenn ich mich von etwas lösen möchte und ich den Grund für mein Verhalten wissen will.

    Nur zum Spaß oder aus Neugierde würde ich es NICHT machen und kann ich daher absolut nicht empfehlen!!!

    l.g. glasklar
     
  10. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Glasklar,

    natürlich ging es Dir schlecht ! Denn es war keine richtige Rückführung. Nur ein Leben anzuschauen, heilt es doch nicht. In einer richtigen Rückführung werden alle Leben angeschaut, die das Thema betreffen und Du gehst erlöst und glücklich nach Hause, weil das Problem IN der Rückführung geheilt wird.

    Es war keine geplante Rückführung, das ist schon klar, allerdings würde ich Dir empfehlen, sie nachzuholen. Dinge heilen erst, wenn sie wirklich angenommen werden. Und da Du damit Probleme hast, schau Dir die wahren Ursachen an für diese Erfahrungen, dann kannst Du sie auch wirklich annehmen und damit heilen. :)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen