1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage zu Kombi...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Sonnenblumal, 28. Juni 2012.

  1. Sonnenblumal

    Sonnenblumal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.347
    Werbung:
    Habe eine Frage zur folgenden Kombi...



    Was hat der Anker hier zu sagen? Ist dieser immer mit dem beruflichen in Verbindung zu bringen?
    Oder sagt er in diesem Fall (was für mich eher einleuchtend wäre) aus, das eine Beziehung an Stabilität gewinnt?
     
  2. Crystalline

    Crystalline Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    123
    Ich würde sagen, dass die Veränderung, die da kommt, sich festigt. Ob beruflich oder privat gesehen - das hängt von der Frage ab, sowie die umliegenden Karten (sofern es ein großes KB ist).
     
  3. Sokrates2905

    Sokrates2905 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Bayern
    hallo,
    ich würde auch sagen, dass sich hier eine veränderung ergeben wird.
    aber ich würde gerne wissen, ob der bär hier als personenkarte liegt oder
    nicht?
     
  4. Sonnenblumal

    Sonnenblumal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.347

    Danke! Der Bär ist in diesem Fall eine Personenkarte!
     
  5. Sokrates2905

    Sokrates2905 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Bayern
    und ist das denn ein großes kartenblatt oder nur eine dreier-kombi und
    wie war die frage dann?
     
  6. Butterfly1960

    Butterfly1960 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    9.275
    Ort:
    Osnabrück-Deutschland
    Werbung:
    Der Anker deutet bei mir auch auf eine innere Einstellung hin....auch darauf, dass Abhängigkeiten angezeigt sind oder aber das man endlich seinen Anker werfen möchte....oder aber an etwas hängt und vielleicht nicht loslassen kann
     
  7. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hallo Sonnenblumal,

    es wäre wichtig zu wissen, ob du den Bären als Person festgelegt hast.

    Die Karte Bär bedeutet auch, dass man einer Sache vertrauen kann, dass man durchsetzungsstark sein sollte, Schutz, Dominanz usw., die Störche sind eine Botenkarte und bringen den Anker, also Stabilität, Sicherheit, aber auch Verantwortung, Überzeugungen und sogar Abhängigkeiten.

    Also:

    Selbstbewusstsein, Willen oder Stärke brächte Stabilität.
    (Zur starker) Respekt oder Beschützerinstinkt, auch Beeinflussung, bringt Abhängigkeit.
    Wenn man sich geschützt fühlt, kann man vor Anker gehen.

    Es gibt da viele Möglichkeiten. Kommt drauf an, ob es Tageskarten sind oder eine Kombi aus einem großen Blatt.

    Bei einer Person bringt diese halt das, was den Anker ausmacht.

    LG,
    Clairchen
     
  8. Sonnenblumal

    Sonnenblumal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.347
    Es ist ein Ausschnitt aus folgender 9er Legung





    Die Frage war, was sich in nächster Zeit in der Liebe ergeben wird.
     
  9. Sonnenblumal

    Sonnenblumal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.347
    Werbung:
    Hab vielen Dank Clairchen! Ich seh schon, so schnell wills dann doch nicht gelernt sein ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen