1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage zu Häuserspitzen!

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von wolkenbruch, 14. Juli 2008.

  1. wolkenbruch

    wolkenbruch Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    87
    Werbung:
    Hallo,
    ich habe eine Frage, wenn der IC bei 27 Grad in der Jungfrau steht, aber sonst das gesamte 4. Haus in der Waage (es sind keine Planeten im 4. Haus), welches Zeichen hat den größeren Einfluß? Wenn die Häuserspitze in der Jungfrau steht, zählt die Waage dann nicht mehr? Welche Aussage gibt es über diese Konstellation?

    LG
     
  2. Ouranos

    Ouranos Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Salzburg in Österreich
    Hallo Wolkenbruch :)

    Ich gehe einmal davon aus, dass die Waage in deinem 4.Haus eingeschlossen ist?

    Dominanter ist das Zeichen, das von der Hausspitze angeschnitten wird, also in deinem Fall die Jungfrau, und die Waage ist eingeschlossen. Die eingeschlossenen Zeichen sollen sich angeblich erst später im Leben entwickeln, zeigen sich unterschwelliger.

    LG Ouranos
     
  3. wolkenbruch

    wolkenbruch Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    87
    Hallo,
    vielen lieben Dank für deine Antwort. Ja, die Waage ist eingeschlossen und das 5. Haus beginnt mit Skorpion. Das dritte Haus hat die Spitze bei 29 Grad im Löwe, demzufolge ist auch dort Löwe dominanter, obwohl die Spitze schon bei 29 Grad steht, also der Löwe schon fast "abgelaufen" ist?

    LG
     
  4. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi

    vielleicht meinst du auch, dass das 4. Hausspitze wie beschrieben in Jungfrau steht, und nun aber der ganze Rest des 4. Haus in Waage steht (aber das 5. Haus steht dann in Waage).
    Da in einem solchen Fall die Waage durch das 5. Haus in das Horoskop "einfliesst", wird der grösste Teil dieser Waage-Energien auch durch das 5. Haus gehen und dann ist die Bedeutung der 4. Hausspitze in Jungfrau grösser und der Rest des 4. Hauses, der in Waage steht, ist nahezu unbedeutend.
    Die Energien suchen sich den direktesten Weg über die Hausspitzen. Die Spitzen bilden Energie-Punkte, Energieentfaltung und Einsatz, so etwas wie ein geöffnetes Ventil.
    Edit: Analog ist das auch bei dem von dir beschrieben Fall mit einer Löwe-Spitze auf 29° der Fall.

    Wenn das Waage-Zeichen, wie von Ouranos beschrieben , eingeschlossen ist im 4. Haus, wenn das 5. haus in Skorpion stünde, findet das Waagezeichen keinen direkten Ausdruck durch eine Haus-Spitze, es würde aber zum 4. Haus gezählt werden, zu dem würde es sich "ordnen" , und dort auch den Ausdruck suchen, der aber nur schwer gefunden wird, weil regelrecht der Kontakt nach aussen erschwert ist (weil keine Hausspitze für diese Verbindung zwischen innen-aussen sorgt) .

    LG
    Stefan
     
  5. Ouranos

    Ouranos Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Salzburg in Österreich
    Hallo Wolkenbruch :)

    Da ist man sich uneinig, was nun gilt, beide Zeichen oder nur der Löwe, oder eine Mischung usw.

    Wenn man das nach den Kritischen Graden der TPA interpretiert, steht deine Spitze 3 auf einem Sonne/Jungfrau-Merkur - Grad.

    Mit dem Löwen an der Sptze 3 stellt man sich ein wenig chefmäßig dar, man stellt sich gerne dar. Die Jungfrau jedoch ist eher zurückhaltend, sie wartet die Reaktion von Seiten der Umwelt ab, was sie sich erlauben kann und was nicht.

    Vielleicht steht deine Spitze 3 ja nicht auf diesem Grad, weil deine Geburtszeit korrigiert werden müsste und dann steht sie evt. wo anders. Aber wenn Sonne/Merkur an der Spitze 3 steht, kann ich mir vorstellen, dass du in deiner Selbstdarstellung, Kommunikation und Körperbewegung usw., schon gerne einen löwehaften Auftritt hinlegst, jedoch gleichzeitig die Reaktionen deine Umwelt miteinbeziehst, wie sie das aufnehmen. Somit hast du wahrscheinlich ein Talent, zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Gesichtsausdruck aufzusetzen oder das richtige zu sagen, und gleichzeitig ein wenig den Löwen darzustellen. Oder aber du fährst in deiner Selbstdarstellung mit angezogener Handbremse.

    LG Ouranos
     
  6. wolkenbruch

    wolkenbruch Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    87
    Werbung:
    Hallo Ouranus,
    vielen Dank für deine Darstellung, es stimmt ja vollkommen was du schreibst, du machst mir Angst ;-)!!!

    Danke nochmal für deine schnelle Hilfe!

    LG
     
  7. Ouranos

    Ouranos Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Salzburg in Österreich
    Werbung:
    Hallo Wolkenbruch :)

    Danke, freut mich, wenn ich dir weiterhelfen konnte :)

    LG Ouranos
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. ashes
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.195
  2. Smaragdengel
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    757

Diese Seite empfehlen