1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Frage zu Graden

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von venus-pluto, 25. Februar 2011.

  1. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ihrs!

    Hat jemand von euch Bücher von Roscher rumliegen oder andere Infos über genaue Grade. Mich würde mal interessieren, was dort zu den Graden 5, 6 und 7 im Widder steht.
    Vielleicht wäre wer so lieb und kann nachschauen und berichten.

    Merci!!!! :danke:

    LG! v-p
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.676
    Hallo v-p,

    ja zufällig habe ich die Bücher von Roscher rumliegen :D

    Aus Kritische Grade im Radix, Seite 19 und 20: "4°-5° Mars/Uranus (und evtl.Neptunfärbung) Durchsetzungsschwäche (bes. bei Frauen); wider Willen "lieb" sein müssen, mit entsprechender Ausrastungs- Aggressionsproblematik; ausgeprägte innere Unruhe; Neigung zu diffusen Ängsten; insbesondere beiMännern geisteigerte Neigung zu Promiskuität; bei Mineralmangel deutliche Krampfneigung; Tendenzen zu Neuralgien; übererregbar; Anlage zu allen Formen von Nervenerkrankungen; Entscheidungsschwäche; häufig jugendliche Erscheinung; "schlägt den Sack und meint den Esel"; bei Frauen: Gespaltenes Verhältnis zum Männlichen; Oft Hassliebe zum Vaten;

    6°-7° Venus/Neptun:Gilt für alle kardinalen Zeichen (Jupiter/Pluto & Zeichenherrscher)
    Autistoide Neigungen: Intensive zwischenmenschliche Kontakte, von denen man jedoch emotional relativ unberührt bleibt; Ausgesprochen ambivalente Mutterbindung; Hochfliegende Pläne, die mit großem persönlichen Ehrgeiz verfolgt werden; Anfälle von Sinnlosigkeitsempfinden werden durch nervale Überpeitschung vermieden (Stress als Droge); kann für die Verwirklichung persönlicher Interessen "über Leichen gehen";
    Häufig Hinweis auf offene oder latente Homo-, bzw. Bisexualität."

    lg
    Gabi
     
  3. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.676
    Syndra machte mich eben drauf aufmerksam, deshalb berichtige ich das mal schnell:

    ist falsch und muss richtig lauten:

    6°-7° Jupiter/Pluto + Mars. Der Text ist richtig.

    lg
    Gabi
     
  4. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Dankeschön, Gabi!!!!!!
    :danke:
    Lieben Wochenendgruß!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen