1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage zu einer Mischung ....

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Täufelchen, 15. Juli 2008.

  1. Täufelchen

    Täufelchen Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    482
    Ort:
    in der Nähe von Bayreuth
    Werbung:
    Ich versuche für eine Bekannte eine Bachblütenmischung zusammenzustellen. Bisher habe ich Star of Bethlehem, Wild Rose, Olive aber bei Cherry Plum und Sweet Chestnut bin ich mir nicht sicher.


    Sie hat leidet unter einen Trauma und den Verlust eines lieben Menschens. Sie hat Angst ihre Gefühle rauszulassen und versucht sie zu unterdrücken. Wenn sie doch mal weint oder Gefühle zeigt dann nur die die sie nicht mehr unterdrücken kann....sie hat ihren Lebensmut verloren und möchte am liebsten nur noch aufgeben und davon laufen...


    Würdet ihr mir zu der oben genannten Mischung raten??
     
  2. Aniere

    Aniere Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    424
    Ort:
    NRW
    Hallo Teufelchen,
    für einem nahe stehende Bekannte sollte man keine Mischung erstellen. Der Gang zu einem Therapeuten ist meiner Erfahrung nach der richtigere Weg. Du stehst ihr nah, das führt dich auf den falschen Weg, zeigt sich ja auch durch deine Unsicherheit und nun soll es anonym im Netz auf den richtigen Weg geführt werden. Besser du selbst tust nichts. Gruß aniere
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen