1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage zu der Karte 4 Münzen

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von svenja12345, 4. Juni 2009.

  1. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Werbung:
    hallo,
    ich habe einen Gegenstand verloren, so nun frage ich mein Karten und habe eigentlich eine tolle Antwort bekommen.

    Karte 1 : wo liegt der Gegenstand ? = Mann der am Ufer steht
    AW = der Gegenstand liegt wohl an einem Ufer (nicht ungewöhnlich wir wohnen ja direkt an der Donau)

    Karte 2 : ein Hinweis ? = der Herrscher
    AW = erst mal keine Ahnung, dann sagte mein Mann gestern er habe den Gegenstand zuletzt bei unserem Aufenthalt an der Donau gesehen ! :banane: (Herrscher ist mein Mann ;) er hatte den Hinweis)


    Karte 3 : werde ich ihn wieder bekommen ? = die 4 Münzen
    AW = festhalten - aber wer jetzt ?????????????????

    Habe gestern noch gesucht, aber leider nichts gefunden, ob ich ihn wohl wieder bekomme ??? Was meint ihr ????

    Was bedeuten hier die 4 Münzen :confused:


    alles Liebe
    svenja
     
  2. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Hmm....vielleicht will dir die Karten sagen, du sollst dich nicht zu sehr dran klammern und den Dingen seinen Lauf lassen. Los lassen, damit der Fluss nicht blockiert ist.

    Vielleicht ist es ja so. Nicht an den Gegenstand klammern, dann kommt er wieder zu dir.

    Ich wünsch es dir, dass du ihn wieder findest. :umarmen:
     
  3. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    War es ein wertvoller Gegenstand? Ich muss bei den Vier der Münzen an eine Person denken, die den Gegenstand umklammert und nicht zurückgeben will.
     
  4. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Hallo Kitty,
    ja ich hänge schon irgendwie dran und klammere mich jetzt wo ich ihn verloren habe an ihn.

    gut das er so klein ist das er den Fluss (die Donau) nicht blockieren kann.
    (kleiner Scherz)

    ich danke Dir ganz herzlich für Deine Mühe !
    lg
    Svenja
     
  5. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Hallo Kahlan,
    materiell nicht wertvoll, nur ein Schlüsselanhänger, aber ein Geschenk meiner Mutter, daher wertvoll für mich und schon immer an meinem Schlüssel !

    Kann gut sein, das er jemandem anders auch gefällt :schmoll:

    Danke auch Dir für Deine Mühe !

    Hätte ja gehofft ich muß nur hinfahren und ihn einwenig suchen und schon hab ich ihn wieder (in den Händen halten) - wäre aber wohl zu einfach gewesen !

    LG
    Svenja
     
  6. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Werbung:
    Hast ihn denn schon gesucht dort?

    Der Mann auf der Karte erinnert mich ein bisschen an Gollum :lachen: "Mein Schatzzzzz... mein Eigeeeeennnnn...." ;) :D

    Drück dir die Daumen, dass du den Anhänger zurückbekommst!

    Liebe Grüße, Kahlan
     
  7. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Bei dieser Karte liegt der Gegenstand in etwas, er ist umwickelt, zb. Geldbeutel, Hosentasche, Tasche, unter einem Stein.

    lg Pia
     
  8. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Noch ne andere Idee, machst du ab und zu den Autoschlüssel oder was anderes von deinem Schlüsselbund ab? Wann hast du das zuletzt getan? Ich mach das z. B. ab und zu, wenn ich joggen geh. Und hab dann gestern beim Autoaussaugen meinen Schlüsselanhänger in einer Ritze zwischen Fahrersitz und Mittelkonsole gefunden.
     
  9. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Ja hab gleich gestern danach gesucht, nachdem mein Herrscher:)lachen:) mir den Hinweis gab, das er ihn da noch gesehen hat.

    Habe nichts am Schlüsselbund ab oder dran gehängt.

    lg
    Svenja
     
  10. Amaraya

    Amaraya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    28
    Ort:
    salzburg
    Werbung:
    auch eine andere deutung wäre wohl zulässig...
    denn der mann am ufer trauert etwass darüber den gegenstand verloren zu haben, sieht aber nicht dass im hintergund noch 2 der kelceh stehen.....
    der herrscher ist eine der grossen arkanen , die eine aufforderung sein könnten sich über mehr struktur standfestigkeit und ordnung zu bemühen , denn auch die letzte karte hat auch damit zu tun, die dinge besser in der hand zu haben und sie zu "horten"... kanne sein dass du etwas unachtsam bist und mehr sdtruktur in deinem leben bräuchtest?

    ferndeutungen liegen mir nicht... aber eine kleine anregung ist es dein ignese verhalren zu überdenken ob du achtsam genug mit deinen dingen bist......
    lg amaraya
    www.sternentor.at
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen