1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

frage zu dem ruf von crowley

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von pigwid18, 13. Mai 2004.

  1. pigwid18

    pigwid18 Guest

    Werbung:
    hallo .

    habe mir schon vor längerer zeit crowley karten gekauft.
    habe nun gehört das diese karten einen schlechten ruf haben und mit schwarzer magie in verbindung gebracht werden .
    ist das wahr wer weiss warum ???
     
  2. Juppi

    Juppi Guest

    http://www.skeptischeecke.de/Worterbuch/Aleister_Crowley/aleister_crowley.html

    Deshalb wahrscheinlich..............aL...............Juppi :zauberer1
     
  3. pigwid18

    pigwid18 Guest

    aber was hatt das mit den karten zu tun ich finde die decks nur wunderschön ....
     
  4. Juppi

    Juppi Guest


    Du hast nach dem Ruf gefragt, nicht ob die Karten schön oder nicht schön sind.
    Du findest sie zB. schön, ein anderer wieder nicht, ..........oder ?

    aL.................................Juppi
     
  5. pigwid18

    pigwid18 Guest

    ja ok stimmt dann sag mal weil ich hab gehört das manche sogar angst haben mit diesen karten zu arbeiten und das crowley seminare nicht sehr hoch im kurs stehen deswegen ...
     
  6. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    jenny, lass dich nicht ins bockshorn jagen :) ich arbeite sehr gern mit den crowley-karten, und statt dich von tendenziösen websites manipulieren zu lassen, empfehle ich dir zum beispiel das buch "der crowley tarot" von akron und hajo banzhaf, der ja nun wirklich nicht im ruf steht, ein schlimmer zu sein...

    freilich ist die crowley-biographie geeignet, den leserinnen der yellow press wohlige schauer des entsetzens über den rücken zu jagen... aber wie immer ist hinschauen und sich ein eigenes bild machen besser als scheuklappen aufsetzen.

    alles liebe, jake
     
  7. Juppi

    Juppi Guest


    Also Jake :rolleyes:

    Den Beitrag hättest Du Dir eigentlich sparen können. Erstens ist es Deine ureigene Meinung.Zeitens verkennst und verharmlost Du die Zusammenhänge
    Zwischen der Biographie von Crowley und diesem Deck. Drittens stellst Du Dich arrogant über Menschen, die eine andere Meinung haben und nennst sie in einem Atemzug mit der Yellow-Press. Und viertens liegt -pigwid18- absolut nichts am Wahrheitsgehalt seiner Frage, er sammelt nur Informationen, um sein Forum damit zu versorgen.
    Fünftens, ich habe nur versucht, pigwids Frage zu beantworten, weshalb Crowleys Ruf angeblich so schlecht ist.

    Nichts für ungut........................................Juppi :rolleyes:
     
  8. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Hallo pigwid

    Laß Dich bitte nicht von außen beeinflussen. Höre auf Deine innere Stimme, sie führt Dich genau in diese Richtung, wo Du hin möchtest. Sie führt Dich und gibt Dir alles in die Hand, was Du benötigst.

    Die Crowleykarten sind wunderschön, ich für meinen Teil bekomme allerdings keinen Zugang zu ihren Aussagen. Warum auch immer.

    Was die scharze Magie angeht: Wenn es jemand darauf anlegt, der kann alles dafür mißbrauchen, auch Energien, die eigentlich nur als Lichtenergie bekannt und verbreitet sind.

    Also mit Karten kann man derer ebenso gut entgegenwirken. Mit sorgsamen Umgang und da ist es eben völlig egal von wem das Deck ist.

    Viel Spaß beim Arbeiten mit dem Deck.

    Alles Liebe
    Romy
     
  9. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    ach juppi...
    Stimmt. Aber ich bin nicht geizig.
    Ich bekenne mich schuldig, hier meine eigenen Meinungen zu posten. Welche denn sonst?
    Tu ich das... weil ich einen Literaturhinweis auf Akron/Banzhaf gebe? Weil ich die Menschen, die zum zweifelsohne in jeder Hinsicht merkwürdigen Crowley eine differenzierte Position einnehmen, mindestens so ernst nehme wie die Schubladisierer, die einfach alles über den Satanismus-Leisten schlagen?
    Ich habe vorgeschlagen, selber hinzuschauen und sich eine Meinung zu bilden, statt sich Scheininfos aus zweiter Hand zu besorgen, wie es bei der von dir zitierten Website der Fall ist, die außer aus dem Zusammenhang gerissenen Zitaten und kolportierten Halbwahrheiten (und das sind die Stilmittel der Yellow Press) nichts an Aufklärung bringt. Wenn das arrogant ist, dann bin ich es aus Überzeugung.
    Er ist eine Sie - soviel zum ernst nehmen eines Fragestellers. Dass Fragen einen Wahrheitsgehalt haben können, ist mir neu ... bislang hab ich das den Antworten unterstellt. Fragen können in mehr oder weniger aufrichtiger Absicht gestellt werden. Ich hab Jenny's Forums-Kunden-Keilerei an anderer Stelle eh kommentiert; hier geht es um eine öffentlich gestellte Frage, die vielleicht auch etliche andere anspricht. Mich hat es ja auch gewundert, dass die Gute einerseits behauptet, seit acht Jahren mit dem Crowley-Deck zu arbeiten, auch gegen Cash ihre Tarotdeutungen anbietet, und andererseits offenbar jetzt erst draufkommt, dass Crowley umstritten ist.
    Ich auch. Und ich hab halt nicht gleich die Partei der Crowley-Gegner ergriffen... weil ich der ureigensten Meinung bin, dass Differenzieren liebevoller mit der Wahrheit umgeht als das Weiterdreschen von Schlagzeilen.

    Auch nix für ungut, Jake :)
     
  10. pigwid18

    pigwid18 Guest

    Werbung:
    ich arbeite nicht seit 8 jahren mit dem crowley deck sondern seit ca 1 jahr vorher hatte ich raider .........

    und übrigends wollte ich die frage wissen weil ich jetzt nach euren netten antworten überlege wieder auf meine alten karten zurückzugreifen .

    danke für die antwort und ach ja mein forum hat doch hiermit garnix zu tun aber wenn ihr an allem rummeckert kann ich euch auch nicht helfen ...tztz

    :rolleyes: :guru:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen