1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage wegen meines Befindens

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Winnipeg, 15. April 2007.

  1. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Hallo!
    Hab mir eine Neunerlegung gemacht, weil es mir seit einigen Tagen sehr merkwürdig geht. Ich kann nicht genau benennen, was es ist, könnte auch nicht sagen, dass es mir sonderlich schlecht ginge. Ich empfinde eine innere Unruhe und ein undefinierbares, unangenehmes Gefühl. Nun habe ich gefragt, warum ich mich im Augenblick so fühe und woher dieses Gefühl kommt.
    Bestenfalls bin ich Opfer des weiblichen Hormonhaushaltes. :clown: Na ja, mal gucken.

    Turm Ruten Kreuz
    Wolken Anker Sonne
    Klee Brief Lilien

    Der Anker in der Mitte sagt mir gerade wenig. Ja gut, es kommt in nächster Zeit wieder mehr Arbeit auf mich zu, aber so schlimm finde ich das gar nicht, geht auch nicht in Resonanz mit meinem Gefühl. Schlechtes Arbeitsklima kann ich auch nicht gerade behaupten und auf einen Brief vom Amt oder ähnliches warte ich auch nicht.
    Mag mal bitte jemand schauen? Besten Dank.
    Liebe Grüße
    L.
     
  2. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Ich habe einen Fehler entdeckt bei den Karten, es war

    Turm Kreuz Ruten
    Wolken Anker Sonne
    Klee Brief Lilien
     
  3. rosim

    rosim Guest

    Aber warum legst Du denn die Karten, Du weißt doch ganz genau was mit Dir los ist !!! :morgen:
     
  4. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Nein, Rosim, das weiß ich eben nicht. :) Sonst hätte ich nicht gelegt, wenn ich es wüsste. Ich weiß, WIE es mir geht, aber nicht WARUM das so ist.
    LG
    L.
     
  5. rosim

    rosim Guest

    Wetten doch !!! :zauberer1
     
  6. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Nein, Rosim ich weiß es wirlich nicht und würde mich freuen, wenn sich noch jemand zu der Legung äußern könnte. @Rosim: habe den vorhergegangenen Beitrag noch ergänzt.
    LG
    L.
     
  7. Gaia

    Gaia Guest

    Hallo liebe Lady,

    grüße dich.

    Anker in der Mitte, also Hauptthema, jedoch steht der nicht alleine für den Beruf für mich, sondern, da du allgemein gefragt hast, was mit dir los ist, ein Zeichen dafür, dass du an Dingen festhälst, also Thema: LOSLASSEN.....löl...ich weiß, immer noch....:weihna1

    Quersummen:

    1. Reihe: 12 Eulen
    2. Reihe: 9 Blumen
    3. reihe: 14 Fuchs

    Der Fuchs wieder mal im Spiel. Eulen/Blume - Schwester? Dann der Fuchs, falsche Vorstellung eventuell durch diese Person, dass du ihr Denken als eine Art "Vorbild" nimmst, jedoch es eventuell nicht zu deiner eigenen Person passt?

    Aus den Quersummen entsteht dann wieder die 35, der Anker, aus ihm, die 8, der Sarg, hier also für mcih die trübe, depressive Stimmung abzuleiten.

    1. Reihe: 1+2=3
    2. Reihe: 9
    3. Reihe: 1+4=5

    Endsumme: 17 Störche, hier wieder die 8 der Sarg

    Könnte jetzt für die Zahl 2 stehen, aber auch für die Veränderungen.

    35+17= 52 = 5+2 = 7 Schlange...lass dir jetzt mal deine Interpretation freien Lauf....

    8+8 = 16 hier die Sterne, geht also um die Spiritualität

    Schlange und Sterne kann ich in Verbindung bringen, Quersumme wieder 23 Mäuse, hier Verluste, die auf deine Stimmung trüben....

    2+3 = 5 zeigt die Beständigkeit dieser.

    Ok, fürs Erste, vielleicht hilft es dir bissl...

    LG
    deine Gaia:liebe1:
     
  8. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    Hallo Lady Portia,

    trau mich nicht, die Karten zu deuten. Habe mich kartentechnisch nicht weiterentwickelt, weil zu viel Kram um die Ohren.

    Könnte es sein, dass es ein auf und ab mit nem Mann gibt?

    Jedenfalls, ich hoffe, es geht Dir bald wieder besser und Du kommst dahinter was grad seltsam läuft. :trost:

    Liebe Grüße Snorre
     
  9. rosim

    rosim Guest

    Da hast Du's !!! :zauberer1
     
  10. rosim

    rosim Guest

    Werbung:
    Was soll das denn jetzt ?

    Wenn Du Dich nicht verbessert hast, solltest Du aufhören zu raten ! :zauberer1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen