1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage bzgl. Karten legen

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von keksla, 16. April 2008.

  1. keksla

    keksla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Mittelfranken
    Werbung:
    Hallo Zusammen!

    Mein erstes Kartendeck war Engel begleiten deinen Weg. Nun habe ich mir das Engel-Orakel für jeden Tag gekauft. (Gefällt mir auch, aber Engel begleiten deinen Weg sieht durch die dunkle Farbe und den Goldrand irgendwie schöner aus)
    Meine Frage ist nun, kann ich auch die Legevarianten von Engel begleiten deinen Weg für das Orakel für jeden Tag verwenden????
    Es sind in dem Büchlein nur 2 Varianten beschrieben. Gibt es evtl. noch andere Möglichkeiten???

    LG

    Keksla :flower2:
     
  2. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Die Legevarianten sind nur Beispiele.
    Mache es ganz so wie es Dir gefällt. Ich habe z. B. dass Gefühl nur eine Karte zu nehmen bei dieser Frage und bei der nächsten sind es dann drei Karten usw.
     
  3. keksla

    keksla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Ciceros!

    Danke für deine Antwort.
    Aber was bedeuten dann für dich die nächsten 2 Karten???

    Es heisst ja z. Bsp. Vergangenheit Gegenwart Zukunft
    oder gibt es da noch andere Möglichkeiten?

    Danke!

    Lg

    Keksla
     
  4. akira

    akira Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    300
    Ort:
    ö
    mann muss die antworten nicht gleich verstehen, lass sie auf dich wirken und denke drüber nach was dir die kart sonst noch sagen will dann wirst du schon den sinn der antworten verstehen
    in licht und liebe:liebe1:
     
  5. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo keksla,

    nimm die varianten in den büchern als anregung, eine möglichkeit ... aber derer gibt es unzählige, hör in dich rein, was fühlt sich stimmig an, wonach ist dir, geh nach deinem gefühl und lass dich davon leiten.
    du kanns die karten legen, so wie es für dich paßt und es sich gut anfühlt, gibt kein richtig oder falsch ...

    viele schöne erfahrungen wünsch ich dir
    luce8
     
  6. keksla

    keksla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Mittelfranken
    Werbung:
    Danke Luce8. Werde ich machen!!!!

    LG

    Keksla
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen