1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Frage: Beruf

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ghost, 17. April 2016.

  1. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    Werbung:
    Hallo,
    Ich habe mal eine Frage: Ich habe eine Klausur verhauen und ich habe ende Mai die Prüfungen. Dann habe ich meine Ausbildung abgeschlossen. Meine Frage ist vorauf muss ich achten, wenn ich die Prüfungen schreibe?

    03.07.1993 1:04 Wolfsburg

    Danke :)
     
  2. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.954
    Wie wär's, ganz unastrologisch, mit vorher ordentlich zu büffeln...? :rolleyes:
    Bei so was helfen weder Sterne noch Planeten, sondern nur, ob Du Deinen Lernstoff intus hast! Also, hau rein!
     
    Gabi0405 und GreenTara gefällt das.
  3. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    Ich werde ja lernen. Ich wollte halt nur wissen worauf ich mich einstellen kann. Ich meine es eher so worauf muss ich achten beim Lernen.
     
  4. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.954
    Ich kenne Dein Fach nicht und meine eigenen Abschlußprüfungen (die waren allerdings mündlich, so 30...40 Minuten) sind Jahrzehnte her. Ich hab auf "Mut zur Lücke" gelernt, mich auf das konzentriert, was meine Professoren am meisten interessierte. Wenn's ein wissenschaftliches Fach ist, unbedingt einen kurzen Blick in die aktuellen Fachzeitschriften werfen. Da werden gerne schon mal Fragen zu gestellt.

    Wenn's Dir um astrologische Aspekte (Astrologie-UF) geht, müssen Dir andere antworten. Damit habe ich es nicht.
     
  5. ghost

    ghost Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1.713
    Werbung:
    Mir geht es um die astrologischen Aspekte. Ich mache etwas soziales. Da geht es um viel Schreiben und viel Begründen. In Deutsch schreiben wir auch eine Prüfung und die Klausur habe ich nicht so gut geschrieben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen