1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Foto ausgependelt...

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von cicciolina, 9. Oktober 2005.

  1. cicciolina

    cicciolina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin neu hier :)

    Neulich habe ich mein Foto auspendeln lassen und bin wohl auf bahnbrechende Erkenntnisse gestoßen, die ich allerdings nicht so ganz verstehe. Bin kein Esoterikexperte und möchte euch bitten, wenn ihr mit den Begrifflichkeiten mehr anfangen könnt als ich, mir einige Tips zu geben, um was es sich hierbei handelt...

    Vielen Dank :danke:
     

    Anhänge:

  2. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    **** Thema ins Unterforum "Karten, Orakel, Wahrsagen" verschoben. ***
     
  3. Selaya

    Selaya Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Österreich
    hui,

    das wäre viel zu schreiben und noch mehr zu erklären. es fällt mir nur schwer zu glauben dass du dir nicht bewußt bist was da drinnen steht... und wie kam dazu dass du beim auspendeln des photos solche antworten erhalten hast? hattest du vielleicht irgendeine vorlage? denn anders kann ich es mir nicht erklären... wenn du die bedeutung der erhaltenen antworten nicht verstehst wie kams dazu dass du danach gefragt hast?

    ist nicht als angriff gedacht - bin einfach nur überrascht...:rolleyes:

    jedenfalls für den anfang würde ich die lektüre folgender bücher vorschlagen:
    "gespräche mit erzengel michael" bd.1 und bd.2
     
  4. Selaya

    Selaya Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Österreich
    aha... ok...
    falsch gelesen:) - du hast es auspendeln lassen.
    aber warum konnte die person die es für dich gemacht hat dir keine antworten geben?

    alles liebe
    selaya
     
  5. cicciolina

    cicciolina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    14
    Nabend,

    die Sache mit dem Auspendeln kam so, daß ich bei einer Astro-Hotline (nennen wirs so) mich recht gut mit einer Expertin verstehe und die einiges bei mir erkannt hat und mir von sich aus angeboten hat, mein Foto (hatte ich ihr zugemailt) auszupendeln.

    Wie schon gesagt, ich bin kein Esoterikexperte und kam auch durch Internetforschung nicht sehr viel weiter. Hört sich doof an, aber oft kommt man auf Spinnerseiten oder auf Science-Fiction-Fanseiten.... Die Auswertung habe ich erst seit dem Wochenende und verstehe insbesondere im ersten Teil ehrlich nur Bahnhof.

    Wer mir also hier weiterhelfen kann: büdde :guru:
     
  6. cicciolina

    cicciolina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    ...womit ich Esoteriker nicht als "Spinner" bezeichnen möchte. Aber es gibt solche und solche... und wie gesagt, als Laie vermag man Spreu schlecht von Weizen zu trennen.
     
  7. Selaya

    Selaya Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Österreich
    da gebe ich dir vollkommen recht. es ist nicht einfach an wertvolle informationen ran zu kommen.

    ich finde allerdings wirklich komisch dass dir die wahrsagerin keine beschreibung bzw. keine erklärung zugeschickt hat. ich meine, wer an pendel solche fragen stellt sollte auch die antworten die er bekommt erklären können.

    ich für meinen teil würde dir wirklich für den anfang die zwei oberen bücher vorschlagen.

    das was man aus der beschreibung herauslesen kann würde bedeuten dass du eine alte meisterseele in dir trägst und möglicherweise auch medial begabt sein könntest, eine große aufgabe bzw. aufgaben zu erfüllen hast und was wirklich ganz besonderes bist.

    *essenszeit* mehr später

    alle sliebe
    selaya
     
  8. cicciolina

    cicciolina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    14
    Gibts diese Bücher ganz regulär im gut sortierten Buchhandel? Oder muß ich die irgendwo bestellen?

    Jene Expertin ist hellsichtig und kennt sich mit Channeling aus... kenne sie leider nicht "persönlich" aber sie mich besser, als mir lieb sein dürfte :rolleyes:
     
  9. Selaya

    Selaya Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Österreich
    an und für sich müsste es sich auch in einer normalen buchhandlung geben, ansonsten in einem esoterik geschäft. für mich der interessanteste weg ein buch zu erwerben läuft über amazon.de - schnell und problemlos.
     
  10. cicciolina

    cicciolina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    14
    Werbung:

    Sie ist natürlich nicht immer online und ich möchte sie auch nicht permanent löchern... dauernd eMails finde ich schon fast unverschämt und Chats kosten Geld... ja, so ne Line halt... aber sie hat mich auch anderweitig erkannt - besser als ich mich selbst.

    Weißte, mich verwirrt das Ganze ein wenig, speziell das mit den lemurisch-atlantischen Energiefeldern (mal so aus dem Gedächtnis...)... Hab aus der Anlage auch die Namen rausgenommen aus Persönlichkeitsschutz. Nicht, daß ich mich da jetzt reinsteigern will, aber in einer anderen Angelegenheit hatte ich mich gestern noch mit einem anderen Experten kurzgeschlossen, und der erzählte mir unaufgefordert was von einer sehr starken Energie und schnellem Licht bei mir... ich komm da nicht mehr mit :dontknow:

    Wenn was in mir ist, wovon ich noch nicht soviel weiß, dann habe ich es noch nicht entdeckt. Aber in den letzten Wochen und Monaten habe ich immer öfter und immer stärker das Gefühl, daß da was in mir ist, was raus will... wie ein Küken, das noch im Ei sitzt und von innen an die Schale pickt... ich weiß auch nicht, wie ich das erklären soll... wenigstens geh ich hier nicht als banane durch :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen