1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Forumeigenes Kartendeck?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mrs.Sarah, 6. Juni 2006.

  1. Mrs.Sarah

    Mrs.Sarah Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    207
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    mir ist da eine Idee gekommen, vielleicht ist sie totaler Sxhwachsinn, aber ich wollte sie gerne mal vorschlagen:
    Was haltet ihr davon, wenn wir uns ein eigenes Kartendeck ausdenken?
    Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der gut malen oder fotografieren kann :foto: , der dann nach unseren Ideen ein Deck entwerfen könnte. Am Ende wird es kopiert und jeder bekommt gegen Bezahlung ein Exemplar.
    Ich freue mich auf eure Antworten!
    Ganz liebe Grüße,
    eure SARAH:zauberer1
     
  2. Monique F.

    Monique F. Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    423
    hi sarah,

    da müsste sich aber jemand als koordinator(in) zur verfügung stellen, sonst herrscht am schluss nur chaos :banane:

    lg monique
     
  3. badi

    badi Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    huhu,

    finde ich ne toll Idee. Leider bin ich in solchen Sachen nicht sonderlich begabt.

    Grüße badi
     
  4. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    ej das is ja ne suuuuuper tolle idee von dir mrs.Sarah
    wieviele karten soll das deck haben?
    in welcher zeit sollte es "gemacht" sein? in der heutigen?oder mittelalter,barockzeit.usw.steinzeit *gg*
    soll es eher mit symbolen bepackt sein, (tarot) oder eher so wie bei den lennis,eher klarer und oberflächlicher`?

    also ich denke,da hier sehr viele,mit den lennormandkarten erfahrungen haben,sollten wir das auch nützen,und ein 36 kartendeck kreiren.da ja sehr viele mit häusern arbeiten usw.
     
  5. Nadesha

    Nadesha Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    253
    Ort:
    BaWü
    Die Idee ist Spitze, ich träume nämlich manchmal "Karten" :party02:

    Allerdings bin ich künstlerisch nicht begabt, leider :foto: fotografisch ebenfalls nicht.

    Karten, von denen ich geträumt habe:
    Der Fächer, Der Märtyrer, Das Kissen, Die Kerze, Die Eule, Der Bogen, der Fluss, der Aufgeber, der Gekrümmte :stickout2

    naja, es waren eben Träume :dontknow2

    Eine gute Nacht...
    Nadesha
     
  6. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    he wow.
    klingt gar net mal so übel oder?
    ich hätte da noch was.
    regenschirm,uhr,spiegel,
    hmm
    ich werde mir noch ein paar ausdenken.
     
  7. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hallo
    außerdem denk ich,dass die bedeutungen der karten nicht hier reingeschrieben werden.weil ich denke,dass es jeder auf seine art und weise herausfinden soll.
    hier noch ein paar karten.

    Kokon,mauer,telefon,blitz,Schwan,labyrinth,Eisbär?,Pferd(mit flügeln??),aber ich denke das würde dann zu den anderen karten net passen wenn ein pferd mit flügeln plötzlich auftaucht.
    amor,geschenk,weiße feder,lupe,eine karte mit nem ? drauf,pflanzensamen der beginnt zu wachsen oder wie man das nennt*gg*oder ne blume oder sowas,die wächst und vielleicht ein esel der vollbepackt ist,mit schweren säcken und der die säcke einen steilen berg hinauf trägt.

    so ich denke das wär genug.
    ich glaube wir sollten mal die raussortieren mit denen wir überhaupt nix anfangen können,und dann die karten in personenkarten einteilen und so weiter.
    ich bin für jede kritik offen.also sagt mir ruhig eure meinung zu meinen vorschlägen,schließlich soll dieses deck ja jeder von uns aber auch die anderen legen können.:)
    lg gusti:)
     
  8. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hallo man könnte den spiegel auch ersetzen indem man eine frau ins bild gibt,die sich im wasser anschaut,also ihr spiegelbild im wasser betrachtet.
     
  9. Mrs.Sarah

    Mrs.Sarah Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    207
    Ort:
    NRW
    Wow, ich bin echt beeindruckt!
    Ich war jetzt die letzten zehn Tage nicht da und konnte deswegen erst jetzt wieder reinschauen, aber eure Ideen sind wirklich toll!!!
    Lasst uns das alles mal weiter planen!
    Liebe Grüße,
    SARAH
     
  10. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo
    ich denke wir brauchen hier ein wenig ordnung.
    jemand der das sozusagen lenkt oder sowas.
    ich denke net,dass es was nützt wenn wir nur unsere bilder hier reinposten.
    wir brauchen nen überblick oder sowas.
    vielleicht sollten wir mal schauen,welche karten wir von den vorschlägen nehmen.und wieviele sind das überhaupt?
    ich denke wir sollten 36 karten haben,da wir ja auch fast alle lennormandkarten legen.und dadurch die häuserpositionen auch kennen.
    und sollen wir uns bei den karten auch zahlen überlegen?
    wenn ja,dann sollten wir uns nen numerologen holen,weil die zahlen sollten ja zur jeweiligen karte passen oder?
    und sollen bei den karten auch sternzeichen oder astrologische zeichen mit hineinfliessen?
    lg gusti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen