1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Formwandler

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von anchesenpaaton3, 4. Juli 2010.

  1. anchesenpaaton3

    anchesenpaaton3 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Ort:
    oldenburg
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben, ich weiß zwar nicht so recht, wie ich anfangen soll, aber ich hatte vor kurzem einen sehr, sehr merkwürdigen Traum!
    "Ich gehe mit meinen beiden Kindern an einer Hauswand entlang. Links neben uns ist Chaos. Zertrümmerte Hauswände, eingestürzte Geschäfte u.s.w. An der Ecke des Hauses angekommen, merke ich, daß meine Kinder weg sind. Es überkommt mich eine wahnsinnige Angst um sie. Dann färbt sich der Himmel Rot (!), in der Ferne sehe ich zwei rießige Explosionen. Große Steine fallen vom Himmel und...viele kleine Raumschiffe sind am Himmel zu sehen. Ich gehe in die Knie und fange an zu beten, bezw. bitte "ich sie, mich zu sich zu holen"! Ich stehe auf und gehe "zurück", die Straße entlang. Ich sehe schreiende, blutende Menschen. Sie laufen hektisch herum. Am Ende des Hauses soll ich stehen bleiben. Ich merke wie sich ein Lichtkreis um mich herrum aufbaut, ...ich werde "nach oben gebeamt" und ich kann es "spüren"!...Oben angekommen, werde ich von einem großen, dunkelhaarigen Mann empfangen. Er stellt sich als "Formwandler" vor. Er sagt mir daß "nichts auf der Erde so ist, wie es scheint"! Er erklärt mir das Chaos auf der Welt,...und ich verstehe nun auch WARUM es sein mußte! "Er" führt mich herrum. Alles ist in weiß, die einzelnen Räume sind von ca. 10cm hohen Lichtstreifen getrennt. Man kann alles überblicken und vom Rand aus kann man auf die Erde blicken. (kein schöner Anblick) Mit einem Male sagte der Formwandler, ich solle keine Angst haben, er würde auf mich "aufpassen", er müßte aber noch einmal kurz weg, ein anderer Mann kam zu mir, und gab mir Antworten auf meine Fragen. ...Als ich dann aufwachte, waren in meinem Kopf die Worte: "Es ist doch euer Haus!" Könnt ihr euch einen Reim daraus machen? Es war zwar nicht mein erster Traum dieser Art, aber der Eindrucksvollste!
    Nun habe ich mich mal umgehört. Aber leider wird der Formwandler meist nur sehr negativ gewertet. Ich aber hatte kein "böses" Gefühl, ganz im Gegenteil! Einige vertreten auch die Meinung, daß die Formwandler gar Reptos sind...mmmm, also ich weiß nicht so recht,...ich hatte ein "gutes Gefühl" zu ihm! Hat irgendjemand auch solche oder ähnliche Erlebnisse mit einem Formwandler gemacht? Schönen Tag noch
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. MyraLuna
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    382

Diese Seite empfehlen