1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

FORMAT-Buchtipp: „Die nackte Elite“ – Sex, Liebe und Moral im Leben der Manager......

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Felice, 15. Oktober 2008.

  1. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Manager sind wegen ihrer privilegierten Position bei Frauen begehrter, sie gehen häufiger fremd, Nobelbordelle gehören zum guten Ton.

    Gleichzeitig leiden sie öfter an Libido-Problemen und Impotenz und tun sich in ihren Ehen schwerer – das sind die Kernaussagen des neuen Buches „Die nackte Elite“ von FORMAT-Redakteurin Silvia Jelincic, in dem bekannte deutsche und österreichische Manager erstmals offen über Sex, Liebe, Moral und Glaube sprechen.

    Glaubt ihr das? Hat das was mit dem Beruf zu tun oder einfach mit dem Mannsein?


    lg Felice
     
  2. daljana

    daljana Guest




    morgen:)
    da denk ich spontan,bei manchen mit stress und viel arbeit menschen,sie stehn unter strom.dann wie kommt man runter,ohne viel streß?na eben,mit der geliebten;)
    erlebte das,kannte einen ,bei dem war es so.am tage unter dauerstress,am abend,hm zum runterkommen eben:D
    das kann bei einer frau ebenso sein.den macht,das strahlt für viele sex und wow gefühl aus;)viele,nicht alle!so einfach..
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Das ist ein Abreagieren, ein Druckausgleich.
    Überleg dir einmal, welchen Druck ein engagiertere Manager Tag täglich hat!
    Sex ist auch eine Art Machtausübung ;)
     
  4. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
  5. daljana

    daljana Guest

    ah ja,herzinfarkt risiko ist da auch sehr hoch.den der dauerstress geht auf den körper.leistung bis zum umfallen.
    daher sucht man was,was einen wieder entspannt,gut tut.was und wie,das soll jeder entscheiden:)
     
  6. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Ja schon, da magst du recht haben......aber ich möchte jetzt keine Managerfrau sein...... Was denkt sie sich, wenn es heisst, er hat einen Vertragsabschluss!!!

    Ach Schatz, ich geh mal kurz ins Puff, aber dafür ist unser Konto wieder gefüllter????

    Ich finde es irgendwie schockierend.......eben weil sie doch gebunden sind....

    Finde es nicht ok......das mal vorneweg........ Und es stellt diese Berufsgruppe nicht gerade in ein gutes Licht....oder???

    War schockiert, wie ich das gelesen bzw. gehört habe, weil es doch zwei Drittel waren, die es bestätigt haben.....die armen Frauen.....


    lg Felice
     
  7. daljana

    daljana Guest

    felice,ist doch nicht bei jedem so!genauso kann dein bäcker mann sich woanders bedienen;)
    mir würd der enorme druck eher zum nachdenken bringen:)
     
  8. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien

    ggg, na bin ich froh, dass mein Freund kein Bäcker ist......... ;)

    Ja, ich weiss. Darum habe ich ja anfangs befragt, ob es eben bei Managern so stark ist, oder mit dem Mannsein zu tun hat.....

    Was ich ja eher denke......
     
  9. daljana

    daljana Guest

    das stell ich mir so vor,wie ein rausch..erfolgreicher ,stressiger tag,eh lächeln im gesicht:Ddann kommt sie ums eck:D den rest kannst du dir denken:D
    dennoch,auch frauen tun das.:)
     
  10. daljana

    daljana Guest

    Werbung:
    bin zwar kein mann,aber denke es hat was mit nem immer wieder aufs neue gebenden kick zu tun;)
    die frau oder geliebte,die stellt im gegensatz zur bordelldame zuviele fragen,ansprüche,und wird evtl auch noch schwanger...
    dem einem.dem reichts was er hat.dem andern,der sucht immer wieder aufs neue...gibt ihm auch mächtig was fürs ego.
    jeder wie er mag und will.
     

Diese Seite empfehlen