1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fluch entfernen lassen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Little Bee, 7. August 2006.

  1. Little Bee

    Little Bee Guest

    Werbung:
    Hallo!
    Bin neu hier und habe gleich ein dringendes Anliegen!
    Hoffe auf eure Hilfe, Ratschläge und Erfahrungen!

    Hatte Schwarze Magie entfernen lassen und nun erfahren, dass besagter Fluch sehr stark sei und nur ein Teil beseitigt wurde.
    Sollte aber nur wenn ich das so wolle noch den Rest entfernen lassen!

    Hat jemand von euch auch schon Ähnliches erlebt?
    Will man mit mir nur ein Geschäft machen?
    Überredet wurde ich aber NICHT und weiter freundlich behandelt, als ich sagte, ich müsse mir das mal genauer überlegen!

    Leider habe ich vor Jahren den angekündigten Fluch als Spinnerei abgetan, aber inzwischen bin ich anderer Meinung.

    Danke fürs Lesen!
    LG Little Bee
     
  2. Eichekind

    Eichekind Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    753
    Ort:
    In der Unendlichkeit des Seins die ich bin und ich
    Mall ein paar fragen vorweg.

    Wie bist du darauf gekommen das du einen Fluch auferlegt bekommen hast.
    Wer hatt ihn dier "entfernt" und wie.
    Wer hat dir gesagt das noch reste da sind und wie hat er das gemacht.

    mfg
    Eichekind
     
  3. Little Bee

    Little Bee Guest

    Die fluchausführende Pers. hat es selbst zugegeben! (eh irgendwie dumm??)

    Ich habe Lügen + Intrigen der Pers. aufgedeckt/ Menschen die Augen geöffnet, die unter der Macht der Pers. standen... u. aus Rache eben der Fluch!
    Mir wurde es sofort von mir vertrauter Pers. berichtet; war schon momentan paff, glaubte aber an das Gute, Wahrheit und Ehrlichkeit!!!!

    Hab mich schon gefragt, was der Sinn des Ganzen sein soll?
    Was habe ich angestellt, um dies erfahren zu müssen?
    Man soll ja mit Problemen konfrontiert werden, um daraus zu lernen.

    Irgendwie hatte ich so eigenartige teils neg.Gedanken, glaubte alle seien gegen mich...konnte dies aber nicht einordnen.
    Suchte im Netz nach Blockadenlösung...
    Dachte, über die Geschichte wäre genug Gras gewachsen, fragte nur nebenbei Spirituelle nach besagter Pers. u. erwartete mir entwarnende, beruhigende Antwort!
    Aber da kam leider nichts Beruhigendes!

    mfg Little Bee
     
  4. Little Bee

    Little Bee Guest

    Kein Erfahrener oder Profi in Sachen Magie hier unterwegs????

    Kennt Niemand Berater, der/die NICHT nur aufs Geld aus sind????

    LG Little Bee
     
  5. Little Bee

    Little Bee Guest

    Hallo Eichekind!
    Kennst du dich hier aus?
    Warte auf ein Lebenszeichen!
    Lg Littl Bee
     
  6. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Ja ich, allerdings "kannte" ich die Knalltüte da schon ein wenig und er wollte mich ja lehren. Von Zeit zu Zeit, wenn ich anfing unangenehme Fragen zu stellen oder ich ihm mal wieder zu komisch flott war, erlebte ich neue ungeahnte Dinge.
    Mir wurden dann Verfluchungen eingeredet und wenn ich dann frug, warum ich davon nix mitbekomme, hieß es, ich würde diese feinen Schwingungen nicht wahrnehmen können. Nee, is klar *lol*
    Wurde dann auch "fachmännisch" entsorgt.
    Das man gegen mich was "gemacht" hat, wurde mir auch immer nur von ihm mitgeteilt, wäre mir von alleine gar nicht in den Sinn gekommen, weil es dafür auch überhaupt keinerlei Grund oder Anlass gab, bzw. mir diese Personen persönlich noch nicht mal bekannt waren.
    Das fällt in die Abteilung, wie schaffe ich es jemanden erfolgreich zu manipulieren und wie gehe ich damit um, wenn der andere mein Lügenkonstrukt aufgedeckt hat. Richtig, mit weiteren Versuchen von Einschüchterung und Manipulation.

    Vor kurzem teilte ich dem Fachmann (er gibt sich auf Fragen seiner Klientel als selbiger aus, um damit seine Kompetenz zu untermauern) noch mit, er sei ein größenwahnsinniger Irrer, Respekt hat er sich von meiner Seite verspielt und er mir mal wieder ungefragt per Mail blöd kam, nun warte ich darauf, von ihm verflucht zu werden.
    Das kann aber noch dauern, bis der Fachexperte mal erkennt, dass Grütze in seinem Kopf und Märchenstunde eben nicht zwingend beinhaltet, dass hinter seinem blabla auch nur im entferntesten was steckt, was dem Rechnung tragen könnte. Er liest hier übrigens still mit. :tongue2:

    Sicher will man mit dir ein Geschäft machen und natürlich behandelt man Kundschaft freundlich, will man dir doch weitere glückvolle Dinge angedeihen lassen.
    Fang mal an kritische Fragen zu stellen...

    Die ausführende Person hat ja letztlich etwas bewirkt, nämlich dass du dich damit auseinandersetzt. Und nun wird alles, was einem widerfährt oder auch an Nickeligkeiten vergangener Zeiten von der Seite aus betrachtet, da hat mich wer verflucht und so entwickelt sich daraus eine Eigendynamik, die, wenn du da nicht sehr kritisch das Ganze mal für dich selber hinterfragst, inwieweit da wirklich etwas dran sein könnte bzw. inwiefern du jetzt auch schon in der Angst vor was auch immer dein Leben gestaltest oder du Erwartungen in eine bestimmte Richtung hast, dich höchstwahrscheinlich in die Hände von so manch weiterem Geldgeier treiben dürfte und deine Pysche letztlich auch nachhaltig beeinflussen würde.
    Frei nach dem Motto Angst essen Seele.
     
  7. Eichekind

    Eichekind Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    753
    Ort:
    In der Unendlichkeit des Seins die ich bin und ich
    Ich bin kein Experte bei flüchen.
    Habe ab erfahrung mit magie algemein.

    Kannst mir einzelheiten nenen.
    Fileicht weis die person von der du das weist mehr.
    Wenn ich nicht weis was er genau gemacht hat kann ich dir nicht helfen.
     
  8. ~Solveigh

    ~Solveigh Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2006
    Beiträge:
    298
    Ort:
    auf einem schönen Planeten
    *g Little Bee, hänge Dir Palos Energie um den Hals, da hüpft jeder Fluch aus Deinem Energiefeld. :weihna1

    Palo, falls wir die gleiche Person meinen, ich kann nur sehr nettes berichten !!

    *g
     
  9. shadow_witch

    shadow_witch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    21
    Sofern es sich um einen richtigen Fluch handelt sollte dieses auch wirklich nur von jemanden entfernt werden der sich wirklich auskennt.Gedanken haben durchaus Macht,vielmehr als wir oft denken .Guter Tipp meinerseits hasse nicht denjenigen von dem du denkst dass er dich verflucht hat denn damit verstaerkst du seine Position und machst ihn noch maechtiger .Schiebe es zur Seite und lanke deine Gedanken in eine Positive Richtung.Ich denke man kann auf geistigem Wege sehen ob ein Fluch da ist oder nicht.Ich kenne einen Mann der geistig sehr hoch ist und auch Heilungen macht .Ich weiss nicht ob er sich mit Fluechen befasst hat ,aber wenn du es mochtest dann schreibe mir einfach und ich werde nachfragen.Alles Liebe
     
  10. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    *gg*
    Um das kurz klarzustellen, Solveigh und ich haben PN getauscht, es handelt sich nicht um ein und diesselbe Person.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen