1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fliegen können im Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von aLLaRa, 4. Oktober 2006.

  1. aLLaRa

    aLLaRa Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    77
    Werbung:
    Einen recht schönen Mittwochabend wünsche ich Euch :liebe1:

    Den ganzen Tag muss ich schon über meinen Traum nachdenken.

    ... und hier ist mein Traum:

    Ich saß mit meinem Partner im Auto, ich fuhr. Wir waren auf der Autobahn und ich nahm die nächste Abfahrt, hatte Probleme in den zweiten Gang zu schalten, schaffte es dann aber doch. Die Strasse sah nicht mehr nach Strasse aus, sondern nach einem breiten Kanal. Es war tatsächlich Wasser und ich bekam Angst. Plötzlich hatte ich eine Schnur in der Hand und das Auto schwebte an dieser Schnur, ich halte mich an der Schnur fest und mein Partner an mir. Wir fliegen über einen Feldweg mit tiefen Furchen, in denen sich teilweise Wasser gesammelt hat. Auf der einen Seite ist ein Wald und auf der anderen Felder. Dann landen wir auf dem Feldweg. Ich sehe ein schwarzes schönes Pferd, das schnaubt und wälzt sich im Sand, es spielt und scheint fröhlich zu sein. Dann sehe ich einen Bauern an einem Heuberg. Wir beschliessen uns auf den Heimweg zu machen, da fällt mir auf, dass wir auch noch einen kleinen Jungen dabei haben. Paris heisst er. Ich nehme wieder die Schnur, der kleine Junge ist an meiner Hand und an der Hand meines Partners. Ich küsse das kleine Patschhändchen des Kleinen, eine ganz knuddelige und weiche Kinderhand, dabei wache ich auf.

    Den Namen Paris habe ich wohl von dem Film "Helena von Troja", den ich gestern gesehen habe?!?!

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir bei der Deutung helfen würdet. Im Forum habe ich gelesen, dass das Fliegen ein Hinweis auf Veränderungen ist und der kleine Junge? Ein Hinweis, dass es Zeit ist eine Familie zu gründen? Wie würdet ihr es deuten?

    Tausend Dank *aLLaRa* :liebe1:
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo aLLaRa


    in deinen TRaum sind ganz viel Zukunftswünsche hineingewebt. Du malst dir im Traum aus wie es mit dir und speziell mit deinen Partner auf einen gemeinsamen Weg weitergehen könnte. Ich wünsche dir, dass deine Träume sich erfüllen. :liebe1:

    Alles Liebe
    ________
    Ma
     
  3. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    ooh, Paris, die Liebe...

    schwierig schwierig :weihna1
     
  4. aLLaRa

    aLLaRa Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    77
    Werbung:
    @MaTriXX :liebe1:

    Vielen, vielen Dank für Deine lieben Wünschen! Ich webe fleissig weiter und vielleicht wird etwas ganz schönes daraus...........



    @Trixi Maus :liebe1:

    DER Paris
    oder
    DIE Paris
    oder
    Paris, die Stadt der Liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen