1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fleischersatzprodukte

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von Loop, 13. Dezember 2013.

  1. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.871
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!


    Was haltet Ihr von Fleischersatzprodukten?

    Ich esse ein-, bis zweimal im Monate welche, eine vegetarische Bratwurst mit Senf und Ketchup oder Wurstfleckerln.
    Schmeckt mir sehr gut hin und wieder, ich finde die Teile sehr praktisch, auch, wenn man wo zum Grillen eingeladen ist, da legt man die eigenen vegetarischen Würste in die Gemüsetasse und hat dann wie alle anderen eine Bratwurst.

    [​IMG]
     
  2. Daracha

    Daracha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    in liebe
    ich sehs nicht als ersatz sondern als bereicherung meines speiseplans - und manche schmecken mir sehr gut
     
  3. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    aber leider aus soja!
     
  4. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.871
    Ort:
    Wien
    @Darache: Als Ersatz für den Schinken in den Wurstfleckerln, dadurch sind sie dann eine Bereicherung meines Speiseplans. :)

    @ersteslebewesen: Hab gerade nachgeschaut, meine sind nicht aus Soja, da ist Weizeneiweiß drinnen, Soja ist gar keines drinnen.
     
  5. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.465
    Ich habe einiges an Vleisch :D entdeckt, was dazu führt > :sabber: - manches auch nicht.
    Insofern kein Unterschied zu Fleisch - was den Genuss betrifft. :)
     
  6. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.465
    Werbung:
    Sach ma die Marke an - bitte :)
     
  7. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Nutze ich hin und wieder auch. Meist sind das Seitan-Produkte wie halt die Bratwurst oder Nuggets oder so - manches ist wirklich njom :sabber:

    Für Chilli, Bolognese und Lasagne nehme ich die feinen Tofuschnetzel von Alnatura. Ist auch bei meinen fleischliebenden Freunden sehr beliebt :)
     
  8. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.871
    Ort:
    Wien
    Ich hab welche von Vegavita und von Veggie, das zweite ist eine Eigenmarke von Spar, weiß nicht, ob es den auch in Deutschland gibt.

    Sind beide auch vegan. :)

    Ich hab aber auch mal Würste aus einem Reformhaus gegessen, meine Mutter hat sie mir zum ausprobieren mitgebracht, die haben mir überhaupt nicht geschmeckt. Gibt da schon große Unterschiede.
     
  9. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.871
    Ort:
    Wien
    Ich glaub, ich muß gleich meinen Herd anwerfen. :D

    Lasagne .... :sabber:
     
  10. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:

    Die Vegavita gibts beim Merkur, gell? Wenn das die sind, die ich meine - probier mal die Nuggets, die sind wirklich gut (finde ich). Vom Spar habe ich mir auch schon mal diese Bällchen mitgenommen, die fand ich auch echt gelungen.

    Und ja, Lasagne...lechz.
     

Diese Seite empfehlen