1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fleisch essen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Silesia, 14. Dezember 2009.

  1. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Werbung:
    Ich habe heut nacht sehr realistisch geträumt, dass ich "versehentlich" ein halbes Brathuhn gegessen habe und während dessen draufgekommen bin, dass ich ja seit 12 Jahren kein Fleisch mehr esse.
    Ich fands schockierend, aber habe gelacht und weitergegessen.
    Dannach war ich ein wenig angewidert und habe laut verkündet, dass das mein erstes Fleisch seit 12 Jahren war.



    Was soll das bedeuten?
     
  2. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    vielleicht ein hilferuf deines kürpers, der nach tierischem eiweiß lächzt?
     
  3. woolverine

    woolverine Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2009
    Beiträge:
    129
    vielleicht solltest du dir auch im real life ein brathuhn gönnen, so alle 12 jahre is es doch nicht schlimm :D

    die knusprige haut ist doch das beste :banane:

    alles liebe von mir
    woolferine
     
  4. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Zwispalt...

    natürlich würd mir so ein Huhn schmecken, hat es in meiner Kindheit ja auch.
    Irgendwas schreit da aber ganz laut: SÜNDE, pfui is das, darfst du nicht.

    Ich komm mir allein beim Gedanken vor, als hätt ich irgendwas verbrochen.
     
  5. woolverine

    woolverine Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2009
    Beiträge:
    129
    is ja nicht so tragisch

    nimms als witzigen traum, und als ausflug in deine kindheit.

    ich wünsch dir noch alles gute und gaaaanz viele träume von broccoli :D


    woolverine
     
  6. xXbabylouXx

    xXbabylouXx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    vielleicht wars ja nur ein witziger traum ^^
     
  7. walkergeri

    walkergeri Guest

    Für mich war es auch seltsam nach 14 Jahren Vegetarismus wieder das erste Fleisch zu essen, aber es war so als wenn es gar nicht gewesen wäre, so vertraut. Zurzeit erlaube ich es mir manchmal Fleisch zu essen. :)
     
  8. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.689
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    Hattest du nicht mal geschrieben, dass du wieder schwanger bist ?

    Vielleicht ruft das Kleine danach ...:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen