1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fisch in der Badewanne

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Raphael, 20. Dezember 2008.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Heute Nacht hatte ich einen Traum, von dem ich eigentlich nur noch weiss, dass da ein recht grosser Fisch (vielleicht so gross wie ein Karpfen oder so) in unserer Badewanne war. Woher der Fisch kam, ob wir ihn gekauft haben oder so, weiss ich nicht mehr. Es war ein bisschen Wasser in der Wanne und der Fisch schwamm munter darin. Ich würde gerne wissen, was dieses Symbol Fisch und Badewanne in diesem Zusammenhang bedeuten soll.
     
  2. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Weiss da niemand was?
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Hallo,

    weiss nur, dass Wasser etwas mit der Gefühlswelt zu tun hat...
    Siehs so: dem Fisch gings ja anscheinend gut. also gibts keinen Grund zur Sorge :)

    lg,
    Diana
     
  4. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Die Badewanne steht einerseits als Wasserbehälter für Dein Unterbewusstsein, anderseits für Reinlichkeit.
    Der Fisch ist einerseits ein Symbol des Christentums, aber auch einer des Lebens in seinen Anfängen.
    Nun hat Dich ja diese Begegnung überrascht (nicht erschreckt, aber Du warst nicht auf den Fisch gefasst)
    Da lebt etwas in Deinem Unterbewussten, da regen sich Gefühle, wo Du keine vermutet hast.

    PS: Du sagst:
    In welchem Zusammenhang? Ich sehe nur den Traum und keinen Zusammenhang.
     
  5. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Mit deiner Deutung kann ich nicht viel anfangen...Ich weiss nicht, wo sich da bei mir Gefühle regen sollen, die ich nicht vermutet habe. :confused:
     
  6. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo Raphael,

    vielleicht hilft dir das weiter:

    Die Badewanne ist ein sehr begrenzter "Raum", nicht so groß wie ein See oder gar das Meer und trotzdem geht es um deine Gefühlswelt (das Wasser in der Wanne), um das was dir bewusst ist... (im Meer kann man den Grund nicht erkennen = Unbewusstsein <-> in der Badewanne kann man dagegen den Boden sehr leicht sehen = Bewusstsein).

    Der Fisch symbolisiert deine Beweglichkeit in einem bekannten Terrain, in dem Rahmen, den du dir gesteckt hast (Badewanne), dort fühlst du dich sicher, kannst auch mit deinen Gefühlen umgehen...

    Aber ein Fisch gehört nunmal nicht in die Badewanne... normalerweise lebt er in einem See oder im Meer... soll heißen, du nutzt Potentiale nicht, die dir zur Verfügung stehen würden... du beschränkst dich selbst.

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  7. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Tja, die Frage ist, auf welches Thema der Traum konkret abzielt...Geht es um die Liebe? Gar um eine bestimmte Person? Oder um Freundschaften zu Männern und Frauen allgemein?
     
  8. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    vermutlich ist hier die Beweglichkeit in deiner Gefühlswelt gemeint.
     
  9. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo Raphael,

    es geht immer nur um dich. Du selbst spiegelst dich in deiner Umwelt... und es ist dabei egal ob zu Freunden, Vorgesetzten, die potentielle Lebensgefährtin... ein Mensch kann nicht aus seiner Haut... Es geht nur um dich... um dich und dein Verhalten.

    Liebe Grüße
    Alissa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen