1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Finsternisse

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von jutoka, 14. Oktober 2014.

  1. jutoka

    jutoka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    298
    Werbung:
    Liebe Foris,

    hat hier jemand bereits Erfahrungen sammeln können?
     
  2. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.398
    Ort:
    Wald und Wiese
    Was sind denn Finsternisse??????? MZ von Finsternis?????, Was meinst Du denn, klär uns doch bitte auf.
     
  3. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Ja, es wäre nett wenn Du uns aufklären würdest, von welchen Finsternissen Du sprichst?

    Von Sonnenfinsternissen, Mondfinsternissen, finstere Zeiten:dontknow:
     
  4. jutoka

    jutoka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    298
    Bevor ich es selbst unscharf erkläre, sende ich euch hier mal ein paar Links zur Information:

    http://wiki.astro.com/astrowiki/de/Finsternis

    http://www.avantgart.de/finsternisse.html

    Mond- und Sonnen- Finsternisse scheinen eine besondere Bedeutung zu haben, sobald sie in Konjunktion, Opposition etc. zu einem Planeten in unserer Geburtsradix gehen.
    Mich würde interessieren, ob dies tatsächlich so zutreffend ist.
     
  5. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Hallo Jutoka,

    Finsternisse, die auf einen wichtigen Punkt in deinem Radix fallen, und zwar mit äußerst kleinem Orbis, können sehr schlimme Ereignisse ankündigen. Ich habe da mehrere Beispiele. Ein Freund, wo eine Finsternis auf seinen Saturn fiel, kam ins Gefängnis. Und bei mir war es so, dass eine wirklich ganz große Liebe von mir kurz nach einer Finsternis auf meinem Mond Schluss gemacht hat.

    LG, Chanda
     
  6. jutoka

    jutoka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    298
    Werbung:
    Hallo Chanda,

    ojee, das sind ja wirklich negative Entsprechungen. Waren die betroffenen Planeten im Grundradix bereits schlecht aspektiert (Quadrat, Opposition)?

    LG Jutoka
     
  7. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Hallo Jutoka,

    ja, schon. Aber mein Mond steht jetzt nicht extrem schlecht. Er hat halt ein Quadrat zu Mars/Jupiter.

    LG, Chanda
     
  8. jutoka

    jutoka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    298
    Hallo Chanda,

    danke für die Info. Na dann bin ich mal gespannt, was mein Pluto im 2. Haus im Quadrat zu meiner Sonne bei der anstehenden Mondfinsternis im kommenden Jahr veranstalten wird....

    LG
     
  9. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Hallo Jutoka,

    ich würde Finsternisse auf äußere Planeten (Uranus,Neptun,Pluto) nicht so unbedingt beachten, nur dann, wenn diese besonders auffällig stehen. Ist das Quadrat zu deiner Sonne exakt?

    LG, Chanda
     
  10. jutoka

    jutoka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    298
    Werbung:
    Hallo Chanda,

    exakt in dem Sinne, dass es keinen Orbis gibt, nicht, aber es ist applikativ und steht stark. Zudem ist derzeit eh das Pluto-Pluto-Quadrat als auch die Pluto-Sonne-Opposition im Transit ausgelöst.


    LG Jutoka
     

Diese Seite empfehlen