1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fingerabdrücke im Paß

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von paula marx, 11. Juni 2008.

  1. paula marx

    paula marx Guest

    Werbung:
    Ab 2009 müssen im Paß in Österreich 2 Fingerabdrücke aufscheinen.
    Keine Abdrücke = kein Paß
     
  2. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo

    Ja ich weiss, in Amerika besteht diese Regelung schon - weshalb meine Schwester sich weigert, gemeinsam mit Mann und Kind im Sommer dorthin zu fliegen.

    Was ist eigentlich mit den bestehenden Pässen, sind die dann ab 1.1.09 automatisch ungültig? Wenn nein, hol' ich mir noch schnell einen neuen :clown:

    Liebe Grüsse

    lichtbrücke
     
  3. sage

    sage Guest

    Wo ist eigentlich das Problem? Geht die Farbe schlecht von den Fingern ab oder wie?
    In China hat man schon vor 1000 Jahren mit Fingerabdruck unterschrieben.
    So what?


    Sage
     
  4. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Das einzige, was mich ärgert ist, dass ich wieder 70 Euro dafür blechen kann... denn ich hab mir voriges Jahr im Herbst erst einen neuen machen lassen müssen.

    Kessy:)
     
  5. Liane27

    Liane27 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hessen
     
  6. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:

    sahlom paula,

    und wie soll das bei den einigen 10.000 auslandsösterreicher funktionieren? ich habe bisher mein pass durch den postweg, von der österreichischen botschaft in frankfurt erhalten, "darf" ich dann dort persönlich vorsprechen?

    (der sich wundernede) shimon1938
     
  7. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    na da würd ich mich mal dort erkundigen.
    ma was ist das für eine aufregung?wenn ich nichts am kerbholz habe,können sie von allen 10 fingern die abdrücke haben.ausserdem,wa ist das für ein problem wegen amerika? ich war inzwischen schon 2 mal drüben und mich stört weder der irisscan noch die fingerabdrücke. wenn es bei mir gemacht wird, dann auch bei allen anderen und ich finde, das verringert doch das risiko, dass wieder etwas passiert.also ,das soll ein grund sein, nicht dorthin zu reisen?das versteh ich nicht. für mich ist ein grund ,die hohen flugpreise, aber sonst?wie gesagt ,wenn ich eine weisse weste habe, seh ich da kein problem .ich finde das sollten sie bei uns auch machen bei der einreise nach österreich.
     
  8. Groovy1974

    Groovy1974 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5.037
    Ort:
    Planet Erde
    Bei uns in Deutschland ist die Abgabe des Fingerabdruckes jetzt doch freiwillig!

    Quelle: http://www.sueddeutsche.de/deutschland/artikel/560/180008/

    LG
    Groovy
     
  9. paula marx

    paula marx Guest

    Shalom Shimon,

    mache mich nächste Woche kundig.
     
  10. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Die Fingerabrücke werden für die totale Kontrolle benötigt.
    z.B Zugangskontrollen uvam.
    der Ausweis (später mit RFid) und Fingerabdruckscanner in Verbindung mit
    den Computernetzwerken ermöglichen automatische Kontrollen ohne
    die Einwirkung menschlicher Arbeitskraft an allen möglichen und unmöglichen Stellen zu fast Null-Kosten.

    mfg
    what-a-fuck-is-going-on
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen