1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Finger entzündet.

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Cochinelle, 23. Februar 2007.

  1. Cochinelle

    Cochinelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo alle zusammen!

    Ich habe seit einigen Tagen an der rechten Hand (Zeigefinger und Mittelfinger) an den Gelenken bzw. die Rötung ist etwas über dem Gelenk Schwellungen, Schmerzen und wie schon gesagt Rötungen.
    Jetzt habe ich irgendwo gelesen, dass das oft mit unterdrückter Wut zusammenhängt.
    Ich weiß, dass ich meine Wut zum Teil unterdrücke- ich habe Wut auf meine Eltern, weil sie mich nie lieben konnten.
    Ich glaube auch, dass Beziehungsprobleme der Auslöser sein könnten...mein Freund und ich sind bald 5 1/2 Jahre zusammen und im Bett läuft so gut wie nix mehr (von meiner Seite ausgehend- das ist, denke ich, ein wichtiger Aspekt!).
    Ich fühle beim Sex fast gar nichts, es bringt mir null Erfüllung und danach bin ich regelmäßig extrem frustriert!

    Naja, vielleicht kann mir jemand näheres Erzählen...das wäre toll!

    LG

    Cocinelle
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Du bist sauer - daher übersäuert und möglicherweise schlägt sich das gerade in den Fingern nieder.
    Würde was an der Lebenssituation versuchen zu ändern, sonst wird vielleicht mit Heilung nix.
     
  3. Aniere

    Aniere Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    424
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    unterdrückte Wut kann sicherlich ein Thema sein,
    aber trotzdem solltest du schulmedizinisch abklären was hinter diesem
    Symptom steckt.
    Es kann genauso gut auch eine ernstere Erkrankung sein.
    Dann sind die Themen der Erkrankung eventuell auch andere.
    Lass einen Arzt mit daraufschauen
    Gruß Aniere
     
  4. bineken

    bineken Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    Lünen, Nähe Dortmund/NRW
    Hallo Cocinelle,

    mit Deinen Vermutungen bis Du sicher auf einem guten Weg. Trotzdem würde ich auch die körperliche Ursache von einem Arzt abklären und behandeln lassen.

    Zur Ursachenforschung: Die einzelnen Finger, die betroffen sind, haben auch eine gesonderte Bedeutung: Daumen - Intellekt und Sorgen; kleiner Finger - Familie und Rollenspiel; Mittelfinger - Wut und Sexualität; Ringfinger - Vereinigungen und Trauer; Zeigefinger - Ego und Angst.

    Vielleicht bringen Dich diese Anhaltspunkte ja etwas weiter bei Deiner Suche.

    Liebe Grüße Bineken :liebe1:
     
  5. ichbinichbinich

    ichbinichbinich Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    718
    Ort:
    im schönsten Haus im Burgenland
    Werbung:
    Auf jeden Fall würde ich den finger regelmäßig in Käspappeltee tauchen.
    Dann ist es sehr bald wieder gut.(1-2mal täglich)
    Dir einen ordentlichen Lover nehmen und einmal genüsslich:liebe1:
    Und einmal auf deine Eltern pfeifen
    Dann schau was passiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen