1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Findet mein Mann endlich bald einen Job?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von yade, 4. September 2011.

  1. yade

    yade Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Hallo


    Bitte legt mir jemand mal schnell die Karten
    Mein Mann ist zu Zeit sehr depremiert
    Er hat eine Weiterbildung gemacht und seit 1 Monat sucht er einen Job
    er ist schon total am Boden

    vielen Dank im vorhinein

    liebe Grüsse
    yade
     
  2. famiela

    famiela Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Idar-Oberstein
    Hallo, ich habe ein kleines Bild für dich gelegt. Ich hoffe du hast nichts dagegen, wenn ich es hier einstelle... :kiss4:



     
  3. yade

    yade Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo

    Vielen Dank!
    Nur was bedeutet das?
    lg
     
  4. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Du legst doch auch die Lenormandkarten. Was würde dir denn zu diesem Blatt direkt einfallen???? Intuitiv:)
     
  5. yade

    yade Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Niederösterreich
    War die Frage an mich gerichtet oder?
    wenn ja
    würd ich sagen nein
    aber da es zur Zeit bei mir drunter und drüber geht kann ich mich nicht darauf verlassen
    mfg
     
  6. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Hallo liebe Jade,


    Die Gesamtsumme aller Karten sieht schon mal gut aus, denn es kommt das Kind (13) heraus. Also geht es hier um etwas Neues – ein Neuanfang. Ich behaupte mal, dass dein Mann zu bescheiden ist. Einmal zu bescheiden in seinen Bewerbungen. Er sollte auf jeden Fall noch mal an seinem Bewerbungsschreiben etwas verändern. Er müsste sich mehr dominanter in den Schreiben geben auch die Dinge, die von den Arbeitgebern gefordert werden. Wann er eine neue Anstellung erhält liegt noch verborgen im Blatt. Es könnte sein, das sich dies noch etwas hinaus zögert. Wenn er weiß was er möchte und seine Unentschlossenheit bei Seite legt und auch Bewerbungen schreibt, wo er eigentlich meint, die bekomme ich ja sowieso nicht – dann könnte der Wunsch eine Arbeitsstelle zu finden, schneller geschehen, als er denkt. Es liegt an seinem positiven Denken und an seinem sich trauen. Dies sind Dinge, wo er in der Kindheit schon Probleme hatte. Jetzt ist es an der Zeit da aufzuräumen. Er hat nämlich ein Denken, das er nicht gut genug ist, dieses Denken macht ihn ohnmächtig und er weiß nicht was er tun soll. Das Amt gibt ihm wenig Unterstützung, dies liegt aber an einer Frau vom Amt, denn sie schicken Adressen von Firmen an viele Arbeitssuchende. Ich denke das er über den Bekannten/Familienkreis aber auch Internet eine Arbeit finden wird und es wird auch zu Gesprächen kommen.

    Ich wünsche euch viel Erfolg und Kopf hoch, es wird ihm gelingen
    Auf jedem Fall spreche ihm Mut zu und ziehe ihn nicht noch mehr in diese Ohnmacht, denn Streitigkeiten oder Vorwürfe ändern das Geschehen auch nicht:rolleyes:
     
  7. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    Hallo Yade,

    ja, das sieht man, er hat auch Angst vor neuen Absagen.
    Das beeinträchtigt ihn auch in seinem Handeln.
    Aber er wird in eine Arbeit bekommen, die nächsten 4 Wochen werden entscheidend sein.
    Es wird auch noch ein paar Verwicklungen geben betr. der Gehaltsvorstellung, aber er soll seinen Weg gehen.
    Die Weiterbildung war auf jeden Fall positiv und auch ganz entscheidend für seinen weiteren Weg.
    Also, er soll sich keinen Kopf machen das kommt, ganz sicher!
    Lg gegado:)
     
  8. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    Wie deutet ihr das 9er System? Horizontal, vertikal oder kreuz und quer? Was hat es mit der QS auf sich?
     
  9. yade

    yade Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Ich bedanke mich ganz herzlich für die tolle Hilfe

    Manchmal weiss man einfach nicht mehr weiter
    weill vielle Stollpersteiner vor einem liegen

    Ich wünsche es mir sehr,das er aus diesem Loch rauskommt und wieder das Leben lebt


    liebe Grüsse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen