1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Finderlohn für verlorenen Kopf

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Philantropin, 13. November 2012.

  1. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    Werbung:
    Liebe Lenni-Gemeinde,

    ich war ewig nicht hier und besitze nun direkt die Frechheit, euch ein neues GB vorzulegen. Die Frage war: wie verläuft mein Leben weiter? (Allerdings meint Leben - wenn ich ehrlich bin - Liebe. Das Herz liegt auch direkt in den MKs über der Dame.. Ich bitte um Verständnis :))

    Der HM und ich - wir sind uns nah, aber nicht zusammen, obgleich ich gelegentliches Knistern deutlich wahrnehmen kann. Unsere Beziehung ist unklar. Irgendwas zwischen Freundschaft und Liebe. Körperkontakt nur äußerst seltern (kein Küssen o.ä.) vorhanden. Was wirds??









    Zumindest kann ich sehen, dass ich momentan ziemlich zweifle (der Fuchs liegt wie eh und je ganz nah bei mir) und irgendwie nicht recht voran komme - so allgemein. (29 auf 21) Zwischen dem Studium und mir liegen ewige Weiten, es läuft zwar, aber irgendwie nur nebenbei.. Mein Kopf scheint mir verloren.. Das Haus an erster Stelle - vielleicht geht es mir um Sicherheit und Ankommen.

    Ich würde mich über Deutungs-Ideen zur Frage oben unheimlich freuen!!! :umarmen:
    Ich schaue auch gerne bei euch auf ein Blatt, ein bisschen Erfahrung habe ich ja. :) nur bei mir selbst gestaltet es sich schwierig... Wenn ihr mögt, kann ich die verdeckten/versteckten Karten hier noch ergänzen.. aber vielleicht liest es sich so besser.


    Ich hoffe, ihr habt Lust, zu deuten. Tobt euch aus, philosophiert, schreibt, assoziiert... Ich freue mich auf alles. :)

    Eure Phil
     
  2. Philantropin

    Philantropin Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Frankfurt
    Also... mag denn gar niemand sich an dieser HM-HD-Konstellation versuchen?
    Ich würde mich eben gern erst später äußern, denn ich denke nicht, dass ich darauf objektiv schauen kann. Also, falls doch wer mag - gerne :)
    Liebe Grüße und einen schönen Abend euch!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen