1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

finde Klamotten...?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von kollybriee, 8. Dezember 2009.

  1. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Werbung:
    ok keine Angst halt mich selbst auch für verückt, also
    sitz am sammstag im Zug und will nach Hause fahren.. war der letzte zug um 22:45 und ich war soweit ich sehen konnte aleine im zug.. sitze also so da.. warte bis er losfährt.. musste eh nur zwei stadionen fahren... seh auf die anzeigetafel im zug, villach... nächster Halt Niklasdorf...
    mach die augen zu..- entspann mich.. etwas reiki... er fährt los.. nur wenige minuten später machte ich die Augen auf... atmete noch mal durch guckte ins schwarz der nacht.. auf die anzeige-tafel... doch ich konnte sie nicht mehr lesen da an einer stange vor der tafel ein gürtel hang.. gleiche farbe wie ich ihn an hatte, gleicher verschluss... mein Herz fing wie ihre zu Klopfen an.. langsam senkte ich meinen Blick, klar hatte ich meinen noch an... das wär ja noch schlimmer gewessen... stehe langsam auf.. guckte mich um... war bnoch immer aleine im zug.. ich hätte es auch gehört wenn jemanded gekommen wär...ich kniete mich auf den mir gegenüberliegenden sitz und fasste nach dem gürtel... mein herz klopfte ich musste an alle psychothriller die ich je sah denken... ich berührte ihm ... meine ohren fielen zu hörrte nur noch diesen dumpfen tinituston...
    nahm ihn mit, das glaubt mir ja sonst keiner...
    ubrigends.. ich bin schon ziemlich dünn.. aber der grürtel ist für magersüchtige...

    so gestern am montag, wasch ich so die wäsche.. und hab auf einmal ein t-shirt in der Hand, fast eine nummer zu klein für mich.. hab es noch nie gesehen auch mein Mann nicht... mir fiel meine Kleine schwester ein die ab und an mal bei uns schläft, auch sie weiss nichts.. ist auch nicht ihr stil, und wieder für magersüchtige... das motiv ist das eigenartigste... es ist ein rotes Herz mit einen Teufelgesicht... vieleicht find ichs im net dann stell ich euch ein pic rein...

    find das nicht mehr lustig.. wenn sowas nur zuhause passiert ok, aber im zug auch?

    das ist sicher nicht der richtige treath odder? weiss nicht wohin damit..
     
  2. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.158
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Hallo Kollybriee,

    Das ist in det Tat selten. Will heissen, dass das T-Shirt und der Gürtel sich in Deine Umgebung materialisiert haben.

    Es gab ein sehr gutes Materialisations Medium namens Carlos Mirabelli in Brasilien. Er starb ca Mitte des letzten Jh. Du kannst nach ihm googeln.

    Nur, Du interessierst Dich natürlich dafür, was bei Dir abgeht?

    Da die Erscheinungen doch recht energieintensiv sind, muss angenommen werden, dass Du eine ansehnliche mediale Begabung hast. Durch Reiki und Entspannungsübungen, Meditationen wird diese Begabung verstärkt. Das ermöglicht Dir langfristig immer stärkere Erscheinungen und Phänomene, aber auch die Möglichkeit, dass umherirrende Geistwesen Dich beeinflussen wird immer grösser. Und davor sei sehr gewarnt.

    So £Du es nicht sowieso tust, Dein Schutzengel ist immer erste Anlaufstelle.

    lg
    Syrius
     
  3. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    echt sowas gibt es...? kann mann das irgendwann beeinflussen?
     
  4. Origenes

    Origenes Guest

    Ich hab auch zuhause an der Garderobe ein Klamott, das niemandem gehört. hab schon x mal reihum gefragt. Ein Mysterium.:zauberer1
     
  5. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Oh ja zeig mal das Bild von dem Shirt, wenn du´s findest. Muss ja ne Marke haben, oder?
     
  6. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Werbung:
    http://de.netlog.com/Kollybriee/photo/photoid=100316572#photos

    hier musste es erst auf netlog laden weill ichs nicht schaff von meine pc direkt hierher...
     
  7. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hm, ich seh leider nix. Da braucht man wohl auch einen Account, um das anschauen zu können. Da steht: "Dieses Foto ist nur für Freunde von Kollybriee sichtbar."
     
  8. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    ups.. so aba jetzt
     
  9. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.158
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Hast Du nach Mirabelli gegoogelt? Und die Begabung kann und soll man beeinflussen. Nur schon um sich zu schützen.

    lg
    Syrius
     
  10. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Na super...und mir fehlt ein Shirt welches ich einmal kaufte, und dann ein paar mal anhatte.
    Hab total vergessen dass ich es hatte, aber dann fiel es mir wieder ein, wo ich es anhatte usw ...und nun ists weg.
    Und ich ging sicher nicht mit freiem Oberkörper wieder nach Hause, und habs dort gelassen. :D
    Jetzt weiß ich ja wo es ist...
    Wenn dir etwas auffällt was nicht für Magersüchtige ist, schicks mir bitte wieder zurück...:D:lachen:


    Na, im ernst jetzt...
    Ich hatte mal vor Jaaahren so ein komisches Erlebnis mit meiner Geldbörse. Schrieb ich auch schon mal da rein...
    Ich war am anderen Ende der Stadt, wollte mir etwas kaufen, kramte nach der Geldbörse in der Tasche, zog sie so halb raus, und dann daraus einen 10er...
    Stunden später wollte ich schauen ob ich noch alles hatte...Geldbörse weg...
    Ich suchte und suchte, ging die Wege die ich ging nochmal ab...nichts. Dachte sie wäre nun gestohlen.
    Dann fuhr ich heim, ging in mein Schlafzimmer...3x raten was da mitten im Zimmer am Boden lag...
    Ich dachte ich seh nicht Recht.
    Wenn nicht nur ich damals die Geldbörse gesehen hätte, würde ich sagen, ich spinne, aber es sah sie noch wer anderer in meiner Tasche...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen