1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Finanzielle Vorsorge wichtig

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SeriousB, 8. Juli 2013.

  1. SeriousB

    SeriousB Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2012
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Hey Leute, nachdem ich begonnen habe mein eigenes kleines Reich aufzubauen. Bin ich am Überlegen wie ich meine finanzielle Vorsorge für das Alter gestalten sollte. Es ist zwar schon recht spät für mich, um Langzeitmodelle zu versuchen, aber da man immer mehr liest, dass klassische Sparmodelle nichts mehr taugen.. Was für Ideen habt ihr?
     
  2. mondkrähe

    mondkrähe Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Klagenfurt
    Hey Serious,

    meinst du in Art einer Lebensversicherung oder eines Sparbuchs? Ich hab mir darüber noch nicht wirklich Gedanken gemacht muss ich sagen, aber das sollte ich wohl ;)
     
  3. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.353
    Genieße das Leben, so lange wie du es kannst. Geld kannst du nicht essen, Freunde nicht erkaufen und Liebe erst Recht nicht!
     
  4. magnolia

    magnolia Guest

    Gold. Ist zwar zur Zeit ziemlich teuer und nichts was schnellen Profit bringt. Aber sicherer geht es nicht.
     
  5. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Das ist auch das, was ich dazu zu sagen hätte.
    Lebe im JETZT!
     
  6. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.773
    Werbung:
    Eigentlich ist nichts wirklich sicher, da niemand wissen kann was in den nächsten Jahrzehnten so passieren wird in Europa.

    Alle Investitionen könnten in 25 Jahren ziemlich wertlos sein da Wirtschaftssystem gecrasht, Krieg etc.
    Von gekauftem Land könntest du vertrieben werden, Gold, naja, das kann man im Fall von wirklich schlimmen Zeiten auch nicht essen und auf der Bank könnte es geplündert werden.

    Also WIRKLICH 100% sicher ist hier garnichts. Aber am ehesten würde ich zum Kauf von Ackerland raten. Essen müssen die Leute immer.
     
  7. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Hör auf Miete zu zahlen.
     
  8. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    6.998
    Wie.....? Heute leben genießen, aber Morgen unter der Brücke schlafen?

    Mit liebe kannst Du weder Miete, Kleidung oder Nahrung bezahlen, und ob dann so viele Freunde da sind?

    Ich würde Land kaufen, ich sehe es hier in GR. wer Eigentum besitzt, hat die besseren Aussichten und Chancen.
     
  9. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.505
    In die eigene Gesundheit investieren. :)

    Und für niedrige Wohnkosten und einen (Schreber)Garten im Alter sorgen. Dann bist Du fit und kannst auch dein eigenes Gemüse anbauen.

    Passieren kann immer was, aber davon würde ich nicht standardmäßig ausgehen.

    Was Gold angeht, möchte ich eine Börsenweisheit weitergeben: greife niemals in ein fallendes Messer.

    LG
    Any
     
  10. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.861
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Kauf dir eine Immobilie, wenn du Glück hast ist sie abbezahlt bis du in Rente gehst.

    Die Zeiten sind derart unsicher, dass man sich seines Besitzes, egal ob Geld, Gold, Acker, Wohnung oder sonstwas nicht wirklich sicher sein kann.

    Nur ein Trost bleibt, wenn sie dir deinen Besitz irgendwann wegnehmen, nehmen sie auch allen anderen den Besitz weg und dass das Leben dann weitergehen kann, zeigen die sogenannten "Nachkriegszeiten" oder "Aufbaujahre". Die Menschheit hat einen starken Überlebenstrieb.

    R.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen