1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

filme,die euch schockiert und entsetzt haben!

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von sinnsucher1234, 12. Dezember 2017.

  1. Lincoln

    Lincoln Guest

    Werbung:
    Den hab ich jetzt bewusst gezeigt, damit du siehst, was ich nicht abkann. (Das ist optisch "kein Film") - Ich könnte zur Tür raus gehen, und auf die selbe Optik treffen (Da kann die geschichte noch so fiktiv sein)
     
  2. sinnsucher1234

    sinnsucher1234 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    648
    Ort:
    wo die nachtgeschöpfe singen.
    das ist wahrhaft nicht als gewöhnlicher film zu bezeichnen.keine filter etc. genau wie dieser blair-witch direct to camera mist! wackelige handkamera aufnahmen bzw filme,die realismus,hektik und panik suggerieren sollen. einfach grottig
     
  3. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.260
    Ort:
    wasserkante
    Naja, so ist das auch nicht. Bei Dreharbeiten verletzen sich auch Schauspieler oder sterben Stuntmänner . Die gehen das Risiko zwar bewußt ein , aber trotzdem haben solche Filme dann einen faden Beigeschmack .
    Und auch Tiere werden verletzt oder sterben sogar dabei .
    Ein bekannter Fall dafür war der Film ''Hobbit''. Und wer weiss wieviele es noch gibt von dem die Öffentlichkeit nichts erfährt.
     
  4. sinnsucher1234

    sinnsucher1234 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    648
    Ort:
    wo die nachtgeschöpfe singen.
    was meinst du,wieviele elektriker,maurer,handwerker,lkw fahrer etc pro tag in de. oder in der welt sterben!?

    wer genau hinguckt findet in allem etwas schlimmes oder todbehaftetes!
     
  5. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    11.260
    Ort:
    wasserkante
    Ja, das ist klar , aber das die Filmindustrie keine Opfer hat wie du geschrieben hast, stimmt eben nicht.
     
  6. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.871
    Werbung:
     
  7. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.871
     
  8. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.871
     
  9. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.871
     
  10. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.871
    Werbung:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden